Leser, Kommentare oder Don’t challenge the blogger ;-)

Bevor ich angefangen habe selbst zu bloggen, kannte ich ’nur‘ Buchblogger und deren Blogs und las öfter mal davon, daß man für Buchbesprechungen wenig bis gar keine Kommentare bekommen würde, was manchmal etwas frustrierend wäre.
Hier war das eigentlich recht schnell kein Problem, denn wenn man einen Laber-Blog betreibt, finden sich auch irgendwann ein paar Laberwillige, die ihren Teil beitragen und kommentieren.
Und dafür bin ich Euch auch wirklich total dankbar, denn ohne Euch wäre mein Blog nicht das was er ist, egal ob ihr nun viel oder selten kommentiert und dafür möchte ich mich einfach mal bei Euch bedanken!!! gruppenkuscheln

Eine dieser Laberwilligen ist cRAmerry und ihr ist dieser Post gewidmet – stellvertretend für alle meine Kommentatoren.

cRAmerry hat mir irgendwann im Januar erzählt, daß sie sich auf keinen Fall aus unserer gemeinsamen Fangirlrunde verabschieden wird, bevor sie nicht ihr – ich zitiere: ‚einjähriges Kommentarerweckungserlebnis‘ gefeiert hat.
Nach eigener Aussage ist es ihr nämlich recht schwer gefallen über ihren Schatten zu springen und bei irgendwelchen wildfremden Bloggern ihren Senf dazu zu geben.
Da ich einerseits sehr stolz darauf bin, daß mein Blog Schauplatz dieses Kommentarerweckungserlebnis war und sie mich andererseits dazu herausgefordert hat (‚Hey, mach mir doch nen Post *feix*) ist dieser Post für Dich cRAmerry, denn genau heute vor einem Jahr hast Du hier Deinen ersten Kommentar geschrieben.

Herzlichen Glückwunsch zum Einjährigen!!!
Ich hoffe Du bleibst mir und meinem Blog noch lange gewogen und kommentierst fleisig weiter!

Einen Jubliäumskuchen gabs eigentlich auch, aber den hat sich leider jemand anders unter den Nagel gerissen, die Kerze ausgeblasen und seine Zähne darin versenkt – sorry!

BvmRymNIMAMLY4P
Bildquelle: RAs Twitter-Account

Ich wünsche Euch allen einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche!!!

Wer die ganze Unterhaltung zum Thema Kommentarerweckungserlebnis nachlesen möchte, kann das übrigens hier tun.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Leser, Kommentare oder Don’t challenge the blogger ;-)

  1. Die Poe schreibt:

    Alles Gute zum Kommentar-Geburtstag cRAmerry!!!

    Gefällt 1 Person

  2. cRAmerry schreibt:

    Arrrrrggghhhhhh Herba, du hast es tatsächlich getan! Also dann, danke und natürlich werde ich weiterhin deinen Blog mit weiteren Kommentaren der mal mehr, mal weniger guten Qualität fluten. Versprochen 😀 Ich muß aber auch sagen, daß aktives Kommentieren dann am Besten funktioniert, wenn man auf gleichgesinnte Naturen stößt (Mädels, ihr wisst wer gemeint ist, Grüsse speziell ins Rurgebiet und nach Dublin) und die Blogchefin das alles bereitwillig aufnimmt, toleriert und mag. Für mich war es ein unglaublich aufregendes Jahr, obwohl ich NUR am Kommentieren war, aber nie geglaubt hätte, was sich mir dabei alles Neues erschließt. Besonders beeindruckend fand ich das Erlebnis, auf Menschen hinter den Kommentaren zu treffen. Sag nochmal einer, das Netz sei unpersönlich. Also, den ersten Kommentar abzusetzen war mehr als eine richtige Entscheidung für mich. Ich weiß noch genau wo und wann es war (ein echtes Erstes Mal) und wie zitternd ich meine ersten Worte losgeworden bin. Mittlerweile tut es garnicht mehr weh 😉
    Nochmal danke Herba für deine Wertschätzung von uns Kommentatoren und ich freue mich, daß ich stellvertreten dafür herhalten durfte. ❤

    Gefällt 2 Personen

  3. silke lion schreibt:

    Ihr seid klasse-Danke :-).

    Gefällt 1 Person

  4. suzy schreibt:

    Ich kann mir zwar irgendwie nicht vorstellen wie du zitternd einen Kommentar verfasst 🙂 ???
    Herzliche Glückwünsche zum Kommentar-Blog-Geburtstag! Wunderbar, dass Du den Mut dazu gefunden hast und wie sich das alles entwickelt hat!
    Und gut dass es Herbas Blog gibt!!!

    Gefällt 1 Person

  5. Hariclea schreibt:

    Congratulations!!!! mann kann mir kaum eine Zeit vorstellen wo es Deine Kommentare nicht gab! 🙂 Ein toller Grund zu feiern dass es sie gibt! 🙂 Ich weiss echt nicht wie es ohne dich war Merry 🙂 nicht selten sieht der Tag wegen dir viel besser aus 🙂
    @Herba.. du dund die Titel 😀 ich dacht oh neee, nicht schon wieder irgendein ein Drama LOL zum Gluck ist es ne partyyyyy!! Wo sind die Cocktails????

    Gefällt 1 Person

  6. sunoki schreibt:

    Na dann Alles Gute zum Einjährigen
    😉🍰

    Gefällt 1 Person

  7. Guylty schreibt:

    Was für eine super Idee, ein „Commentarsary“ zu feiern. Und natürlich schließe ich mich begeistert den guten Wünschen an, denn ich darf mich ja ebenfalls glücklich schätzen, cRAmerry zu meinen eifrigsten Kommentatoren zu zählen. Macht Spaß mit dir, Merry – und ich hoffe, dass es auch für dich weiterhin Spaß und Freude ist, dich an der Diskussion, der hochwissenschaftlichen Auseinandersetzung mit allerlei Themen und den Witzeleien zu beteiligen. Ohne Kommentatoren wäre das Bloggen nichts als nur lahme Nabelschau. Danke!

    Gefällt 1 Person

  8. uinonah72 schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch cRAmerry ! Und Dir, Herba, danke, dass es Deinen Blog gibt ❤ Derzeit jubiliere ich auch, denn es ist dieser Tage ein Jahr her, dass ich unschuldig und unwissend den ersten Hobbit-Teil angeschaut habe. Wer hätte gedacht, dass sich daraus neue Freunde, neue Abenteuer und so viel Spass ergeben würden. Und Dein Blog, Herba, war der Eintritt in diese aufregende, neue Welt für mich 🙂

    Gefällt 1 Person

  9. Servetus schreibt:

    Happy Commentarsary! And many happy returns!

    Gefällt 1 Person

  10. Herba schreibt:

    @cRAmerry: Natürlich :mrgreen: Don’t challenge the blogger! 😎 😉
    Ich habe zu danken :* ❤

    Gefällt mir

  11. Herba schreibt:

    @Suzy: Das war für mich auch schwer vorstellbar, aber sie besteht drauf, dass es so war 😀
    Dank Dir ❤

    Gefällt mir

  12. Herba schreibt:

    @Hari: Sorry, ich bin ganz schlecht im Titel ausdenken und das merkt man bei solchen Posts immer am meisten 🙂
    Cocktails gibts keine am Palmsonntag bzw in der Woche vor Ostern, da sollt ihr alle lieber über eure Sünden nachdenken 😉

    Gefällt 2 Personen

  13. Herba schreibt:

    @uinonah72: Ja schon komisch, wie das Leben so spielt und was eine kleine Entscheidung manchmal so mit sich bringen kann 🙂
    Ich freue mich sehr, daß Du hierher gefunden hast und es immer noch Spaß macht! ❤

    Gefällt mir

  14. cRAmerry schreibt:

    @Suzy, Hari, Sunoki, Guylty, Uinonah, Serv: Besten Dank Euch allen für die Glückwünsche zu diesem
    „konstruierten“ Jahrestag. Anlässe zum Feiern soll man ja niemals auslassen 🙂

    Gefällt 3 Personen

  15. cRAmerry schreibt:

    @silke: Danke auch Dir!

    Gefällt 1 Person

  16. silke lion schreibt:

    …gern geschehen-ich liebe diesen Blog ;-).

    Gefällt 1 Person

  17. lesenundmehr schreibt:

    Dann schließe ich mich diesen Glückwünschen mal an… ein wirklich schöner Post – Prost 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s