Ohne Dich!

Es gibt ja Leute, die behaupten, daß Guy of Gisborne aus der BBC-Serie ‚Robin Hood‚ aussieht wie ein Rocker aus den Achtzigern.

Tja, dazu kann ich nur sagen:
er mag vielleicht wie ein Rocker aussehen, aber für die heimliche Liebe seines Lebens hat Sir Guy, wie nach Jahren der Spekulationen nun bekannt wurde, eine ganz andere Art von Lied geschrieben icon_mrgreen:

„…Ich will mich nicht verändern
Um dir zu imponieren
Will nicht den ganzen Abend
Probleme diskutieren
Aber eines geb ich zu
Das, was ich will, bist du

Ich will nichts garantieren
Was ich nicht halten kann
Will mit dir was erleben
Besser gleich als irgendwann
Und ich gebe offen zu
Das, was ich will, bist du

Ohne dich schlaf ich heut Nacht nicht ein
Ohne dich fahr ich heut Nacht nicht heim
Ohne dich komm ich heut nicht zur Ruh
Das, was ich will, bist du…“

Darf ich vorstellen:  Guy und Pudsey, DAS Traumpaar im mittelalterlichen Nottinghamshire

Darf ich vorstellen:
Guy und Pudsey, DAS Traumpaar im mittelalterlichen Nottinghamshire

Die ‚Münchner Freiheit‚ interpretiert Guys Lied für PudseyOhne Dich

Das Bild weiter oben ist ein Screencap aus diesem Video (Children in Need)
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

51 Antworten zu Ohne Dich!

  1. cRAmerry schreibt:

    „Das was ich will bist DUUUUUUU“. Ja, schon 😀
    Ich habe nur den Titel bei Twitter gesehen und sofort war die Münchner Freiheit präsent. Hach, Nostalgie pur. Und dieses Bärchen-Video mußt du auch dringend noch hochladen 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Herba schreibt:

    @cRAmerry: Ich hab das Lied mal im Radio gehört, kurz nachdem ich das Video von GoG und Pudsey gesehen hatte und seitdem erinnert mich immer das eine an das andere.
    Leider kann ich keine Videos machen, sonst hätte ich schon längst mal ein paar Fanvideo gebastelt und Guy würde mich dafür bis an mein Ende verfolgen 😉

    Gefällt 2 Personen

  3. silke lion schreibt:

    …soooooooooooooooooooooooo toll-danke für dies Kopfkino 😉

    Gefällt mir

  4. suzy schreibt:

    okay, dann weiß ich ja jetzt endlich warum ich immer wieder bei Guy lande, abgesehen von den unglaublich eleganten schwarzen Lederklamotten, und den langen Haaren und dem bad guy ist es der 80er Jahre Look !!!
    Hat er das für Marian ;-( oder für den Teddy geschrieben 😉 ?

    Gefällt mir

  5. cRAmerry schreibt:

    Nein, ich meinte nicht, daß du ein Fan-Video drehen sollst, sondern du könntest das Pudsey-Video hier auf deinen Blog einlinken.
    Bzgl. Fanvidoes: zu meinenn anfänglichen Hoch-Begeisterungszeiten habe ich auch alles konsummiert, was es da zu sehen gab und hatte auch das dringende Bedürfnis, mal was zu fabrizieren. Leider blieb es beim Wunsch. Habe mich dann darauf konzentriert, was apple so möglich macht: da kann man alle Lieblingsbilder in einer Diashow unterlegt mit der Lieblingsmusik den ganzen Tag rauf- und runternudeln. Meine Lieblingslieder sind übrigens Stutter von Maroon 5 bzw. für die eher romantischen Momente Robbie Williams und Lilly Allan: Dream a little Dream. Und wenn dann die Bildef im Hintergrund laufen, hach ja……

    Gefällt mir

  6. Herba schreibt:

    @cRAmerry: Das hab ich kapiert, aber das Video ist im Beitrag verlinkt (wenn auch ein bißchen versteckt).

    Das klingt toll! Da hast Du schon mehr zustande gebracht als ich. Mich juckt es immer mal wieder in den Fingern, weil ich viele (teilweise leicht merkwürdige) Musikassoziationen habe, mit dem Fanvideomachen anzufangen und dann kommt immer irgendwas dazwischen….also bleibt es eben beim eigenen Kopfkino.

    Gefällt mir

  7. Herba schreibt:

    @Silke: Sehr gerne!

    Gefällt mir

  8. Herba schreibt:

    @Suzy: Freut mich, wenn ich Dich erleuchten konnte 😀
    Definitiv für den Teddy!!!!

    Gefällt 1 Person

  9. suzy schreibt:

    Ich werde immer gerne erleuchtet 😉 Da ich Madame nicht mag, hätte ich auch denTeddy präferiert. Gestern habe ich ein heißes Fanvideo entdeckt, mal sehen ob ich es noch finde…

    Gefällt 1 Person

  10. cRAmerry schreibt:

    Ohhh, DER Link ist aber super fitzelig ausgefallen 🙂 Und danke für das Lob, bloß gibt es da nichts wirklich Schwieriges zu bewältigen. Man brauchst bloß die Lieder, die man sowieso auf dem Rechner hat benutzen und dabei die Diashow des Entzückens zu starten. Da kann man dann vorher natürlich ein wenig kreativ den Wust an gefühlten 1000 Bildern thematisch in verschiedene Ordner sortieren. Ja, das beschäftigt einen in stillen Stunden sehr gut 😀

    Gefällt mir

  11. suzy schreibt:

    Das Fanvideo von gestern habe ich noch nicht gefunden, aber Musegirl80 hat hier so ziemlich alles in ihr video gepackt was heiß ist ❤

    Gefällt mir

  12. suzy schreibt:

    PS: wenn´s Dir nicht gefällt, wirf es wieder raus 😉

    Gefällt mir

  13. cRAmerry schreibt:

    @suzy: ganz schön fett 😀 Ich mag das auch. Kaum zu glauben, daß dieser sexy Brocken der Gleiche ist wie im Sommer im Old Vic.

    Gefällt 2 Personen

  14. suzy schreibt:

    ja das hat was, so für die späten Stunden – hüstel ❤

    Gefällt mir

  15. Hedgehogess schreibt:

    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAARGH!!!!! *kiloweise Ohropax in die Ohren stopf*

    Darf ich den Teddy auch knuddeln, wenn ich die Musik $§&“$%§/“%$(/&§%(/$!!!! finde?

    Gefällt mir

  16. cRAmerry schreibt:

    @hedgy: Leidenschaft hat auch immer was mit „leiden“ zu tun….. 😉

    Gefällt 2 Personen

  17. Hedgehogess schreibt:

    Leiden ist eine Sache, versuchte Folter eine andere. *grummel* 😦

    Gefällt mir

  18. cRAmerry schreibt:

    @hedgy: Huuu, simmer grumpy? Ist doch alles lange rum 😀

    Gefällt mir

  19. Hedgehogess schreibt:

    Äh, muss ich hinterherschieben, dass ich das scherzhaft gemeint habe? 😉
    (Mit deutscher Musik kann man mich allerdings wirklich verjagen. Hab‘ seit über 20 Jahren nix mehr davon gehört, wenn ich es irgendwie vermeiden konnte. *schauder*)

    Gefällt mir

  20. Hedgehogess schreibt:

    Das hat sich gerade mit deiner Meldung gekreuzt, Merry – das war keine Antwort an dich. 🙂

    Crumpy? – Nö, wieso?

    Gefällt mir

  21. cRAmerry schreibt:

    Naja, klang schon recht überzeugend angenervt 😉 Ich finde ja wirklich, daß wir dringend einen Ironie-Smiley brauchen. Das hilft Mißverständnisse zu vermeiden. Ansonsten suche ich diese „Perlen“ der 80er auch nicht aktiv. Muß dann aber doch grinsen, wenn so das Eine oder Andere aus der Versenkung auftaucht. Und vor allem, wenn es so komplett aus dem Zusammenhang heraus passiert 😀 Da willste bloß ein wenig sinnfrei und ungezwungen RA-Schmachten und dann DAS …….

    Gefällt mir

  22. Hedgehogess schreibt:

    Sagen wir’s mal so: Wenn in einer Wortmeldung von mit irgendwo ein *grummel* auftaucht, dann … kann man eigentlich davon ausgehen, dass es NICHT ganz so todernst gemeint ist. 😀

    Hab‘ gerade mal bei Tante Wiki nachgesehen: Münchner Freiheit (samt obigem Machwerk) war echt schon in den ’80ern?! Brrr … Hätte ich jetzt als „erst etwas später“ eingeordnet. Beginnender Gedächtnisschwund? *gg*

    Gefällt mir

  23. Allalbavincero schreibt:

    Ich fühlte mich bei der Überschrift an Sheepworld erinnert und habe mir mal das Bild „ausgeliehen“:

    Gefällt mir

  24. Allalbavincero schreibt:

    Sorry, WordPress hat den Link gefressen, nochmal:

    Gefällt 2 Personen

  25. Hedgehogess schreibt:

    Teddy: doof – okay … Aber
    Guy: doof?!

    Vooooooooorsicht!!! 😀

    Gefällt 2 Personen

  26. Servetus schreibt:

    Auwa. Auwa.

    Gefällt mir

  27. cRAmerry schreibt:

    @Serv: Tut gut, wenn der Schmerz nachläßt, oder? 🙂

    Gefällt mir

  28. Hedgehogess schreibt:

    Tststs! Es ist natürlich Guy, der zu dem Teddy sagt: „Ohne dich ist alles doof!“

    Hat halt doch einen weichen Keks, der Guteste. 😉

    Äh, Kern! Weichen Kern.
    Weiß gar nicht, wie mir so ein Tippfehler passieren konnte. 😀

    Gefällt mir

  29. Herba schreibt:

    @Suzy: Guy hat eben doch Geschmack 😉
    Als her damit, für heiße Fanvideos bin ich imemr zu haben!

    Gefällt 1 Person

  30. Herba schreibt:

    @cRAmerry: Du weißt doch: Wer suchet, der findet 😉
    Fangirl-Beschäftigung für stille Stunden klingt ein bißchen nach VHS-Kurs :mrgreen:

    Gefällt mir

  31. Herba schreibt:

    @Suzy: Danke für den Link, muss ich mir später mal zu Gemüte führen :*

    Gefällt mir

  32. Herba schreibt:

    @Suzy: Spätere Stunden? DAS klingt aber nun doch leicht anstößig *lachen*

    Gefällt mir

  33. Herba schreibt:

    @Hedgehogess: Das musst Du letztendlich mit Meister Gisborne ausdiskutieren, aber ich hab nichts dagegen 😀

    Gefällt mir

  34. Herba schreibt:

    @cRAmerry: Tja, was soll ich sagen: Ich habt es hier eben mit einem Blogger mit der Fähigkeit zu merkwürdigen Assoziationen zu tun :mrgreen: Lesen des Blogs auf eigene Gefahr 😎

    Gefällt mir

  35. Herba schreibt:

    @Hedgehogess: Vermutlich in dem Fall eher Verdrängung als Gedächtnisschwund *lachen*

    Gefällt mir

  36. Herba schreibt:

    @Allalbavincero: Awww, das ist ja süß…und paßt noch dazu perfekt 😀

    Gefällt 1 Person

  37. Herba schreibt:

    @Serv: Was tut Dir denn weh?
    Bild? Song? Oder die Kombination von beidem? 😀

    Gefällt mir

  38. Herba schreibt:

    @Hedgehogess: Genau so würde ich das auch interpretieren….das mit dem weichen Keks hab ich allerdings überlesen 😉

    Gefällt mir

  39. Servetus schreibt:

    Song. 🙂

    Gefällt mir

  40. suzy schreibt:

    @Herba, natürlich hat der Kerl Geschmack!!!!
    Teddys, intensives Augen-Make up, trauriger Blick, intensiver Blick, Schmachtblick, schwarze Lederklamotten (der Schnitt ist nicht immer ganz mein Stil, aber da schauen wir doch großzügig hinweg), 3-Tage Bart, Schwertgefuchtel, Haarlänge schwer in Ordnung (Staffel 1&2)
    Allerdings nicht bei der Auswahl der Frauen, das ist doch fast jedesmal (mit Ausnahme N&S) ein Griff ins K…. 😉
    @Song, ich kann mich an noch viel Schlimmeres deutsches Gesinge in den 80er erinnern, bei Da Da Da stellen sich mir heute noch die Zehnägel auf!!!

    Gefällt mir

  41. Allalbavincero schreibt:

    Danke! 😀

    Gefällt 1 Person

  42. Hariclea schreibt:

    der Song ist ihm wie auf den Leib geschrieben!… oh… der Leib… mmmmmmmmmm…..
    @Suzy..besten Dank!!! jetzt gucke ich schon wieder seit wenigstens 30 Min Guy-tube 😉

    Gefällt mir

  43. Herba schreibt:

    @Serv: Die Münchner Freiheit sind auch nur bedingt mein Musikgeschmack, aber gehören für mich einfach zu den 80igern dazu 🙂

    Gefällt 1 Person

  44. Herba schreibt:

    @Suzy: Jaja, hätte sich Guy mal früher die Vorliebe für Pudsey eingestanden statt Marian nachzulaufen, wäre sein Leben vielleicht ganz anders verlaufen 😀
    Oh Gott ja, „Da Da Da“ geht gar nicht!!!!

    Gefällt mir

  45. Herba schreibt:

    @Hari: Guy-Tube??? Coole Wortkreation 🙂

    Gefällt mir

  46. Hariclea schreibt:

    @Herba, ja nicht wahr? klingt nicht gerade brav 😉

    Gefällt 1 Person

  47. cRAmerry schreibt:

    Hihi, Guy aus der Tube. 😜

    Gefällt mir

  48. Hariclea schreibt:

    das klingt ja noch schlimmer! LOL

    Gefällt 1 Person

  49. Herba schreibt:

    @cRAmerry: Also, ich kenne bis jetzt nur Rai aus der Tube 😉

    Gefällt mir

  50. cRAmerry schreibt:

    @herba: ich muss doch meinem „Punster“-Anspruch gerecht werden 🙂
    Es ist tatsächlich Rei in der Tube 😜
    Hat bloß garnix von einem Saubermann, der Guy!

    Gefällt mir

  51. Herba schreibt:

    @cRAmerry: Daran sieht man mal wieder, daß ich für die korrekte Schreibweise dieses Zeugs zu jung bin 😉
    Nee, ein Saubermann ist GoG definitiv nicht. Er hätte nur ab und an gut mal eine GehirnWäsche vertragen können :mrgreen:

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s