Musik am Samstag, die Siebzehnte

„…You’re really swell, I have to admit, you
Deserve expressions that really fit you
And so I’ve wracked my brain, hoping to explain
All the things that you do to me

Bei mir bist du schoen, please let me explain
Bei mir bist du schoen means you’re grand
Bei mir bist du schoen, again I’ll explain
It means you’re the fairest in the land…“

Diesen Liedtext/dieses Lied mag ich schon sehr lange, besingt er doch auf charmante Art die Anziehung, die ein Mensch auf einen anderen Menschen haben kann und durch die die Welt dieses Menschen komplett verändert wird.
Und dabei spielt es so gar keine Rolle, ob der schoene Mensch einem gängigen Schönheitsideal entspricht – so interpretiere ich zumindest den ersten Satz des Refrains.
Ohren zu stark abstehend? Nase zu prominent? Haare zu kurz? Klamotten zu unmodern?
Keine Sorge, bei mir bist Du (trotzdem) schoen, auch wenn ich das ein oder andere liebevoll kritisiere!

Bette Midler interpretiert ‚Bei mir bist Du schoen‘

Weitere Interpretationen:
Bei mir bist Du schejn – der jiddische Originaltext
Bei mir bist Du schoen‚ gesungen von Ella Fitzgerald
Bei mir bist Du schoen‚ gesungen von Max Raabe

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Musik am Samstag, die Siebzehnte

  1. Die Poe schreibt:

    Jetzt hätte ich grad gerne mehrmals gefällt-mir geklickt. Wunderbares Lied, die wunderbare Bette Midler. Ella Fitzgerald auch noch und der Max Raabe!!!!

    Gefällt mir

  2. nellindreams schreibt:

    Ich mag das Lied auch sehr gerne! Übrigens auch in jiddischer Klezmer-Version, siehe http://youtu.be/ZUVEq6NC7mM. Aber Bette und Ella bringen es! Danke!

    Gefällt 1 Person

  3. silke lion schreibt:

    Gestern war ich auf dem Maffay Konzert in Bremen und musste bei dem Titel „Nah bei mir“ an Dich denken-es geht um Gefühle, wenn man einen nahestehenden Menschen verloren hat-vielleicht magst Du es Dir mal anhören.
    Sonnige Grüße
    Silke

    Gefällt mir

  4. Servetus schreibt:

    Max Raabe!

    Gefällt 1 Person

  5. Hariclea schreibt:

    ach wirklich toller Song, ich mag die Bette Version auch am Meisten 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. suzy schreibt:

    Diese Frau hat einfach unglaublich viel „Klasse“ -rundum!

    Gefällt 1 Person

  7. Herba schreibt:

    @Poe: Dachte ich mir, daß ich damit Deinen Geschmack treffe 🙂

    Gefällt mir

  8. Herba schreibt:

    @Silke: Oh dank Dir für den Tip! Das Lied ist wirklich wunderschön!!!
    Liebe Grüße zurück!

    Gefällt mir

  9. Herba schreibt:

    @Silke: Das finde ich auch. Und vor allem scheint sie sich im Haifischbecken Hollywood erstaunlich wenig verbiegen zu lassen – einfach großartig!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s