Ab heute abend (2.2.) zeigt Sat1 die US-Krimiserie ‚Detective Laura Diamond‘

Laura Diamond (Debra Messing) arbeitet als Detective der New Yorker Mordkommision und kümmert sich allein um ihre beiden kleinen Zwillingssöhne (Charlie und Vincent Reina).
Ganz nebenbei versucht sie außerdem ihren Ehemann Jake (Josh Lucas) dazu zu bringen, endlich die Scheidungspapiere zu unterschreiben.
Als Jake dann auch noch Chef des Polizeireviers wird, in dem Laura arbeitet, ist das Chaos perfekt…

Debra Messing gehört zu den Schauspielerinnen, die mir immer ein wenig zu anstrengend sind. Zu laut, zu schrill, zu überkandidelt.
In ihrer neuen Rolle als Polizistin gefällt sie mir aber ausnahmsweise mal gut, vielleicht auch weil sie nicht so tussig unterwegs ist, sondern eine toughe Polizistin darstellt, die ihren Alltag irgendwie auf die Reihe kriegen muss.
Im Job glänzt sie mit viel Einsatz und einem guten Instinkt. Ihr Privatleben ist jedoch mehr als chaotisch, denn ihre Zwillingssöhne benehmen sich gerne mal daneben und ihr Noch-Ehemann Jake ist unzuverlässig wenn es um den Alltag mit den Kindern geht.
Außerdem tut das charmante Schlitzohr alles, damit Laura ihm seinen Fehltritt verzeiht und auf die Scheidung verzichtet.
Er schreckt auch nicht davor zurück Lauras Partner Billy (Laz Alonso) auszuhorchen und für seine Zwecke einzuspannen, was dieser jedoch durchschaut und zu verhindern versucht.
Genau wie die anderen Figuren habe ich auch den Assistenten Max (Max Jenkins) ins Herz geschlossen, der für den technischen und moralischen Support von Laura verantwortlich ist.
Die Fälle der Woche sind gut zum Miträtseln und zusammen mit den Pleiten, Pech und Pannen aus Lauras Leben bieten sie unterhaltsame 40 Minuten Fernsehen, bei denen ich wundervoll abschalten kann.

‚Detective Laura Diamond‘ bei NBC
‚Detective Laura Diamond‘ bei Sat1
‚Detective Laura Diamond‘ im deutschen Fernsehen – Termine

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien, TV-Serie abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Ab heute abend (2.2.) zeigt Sat1 die US-Krimiserie ‚Detective Laura Diamond‘

  1. seitengeraschel schreibt:

    Das werde ich mir heute Abend mal ansehen, klingt ganz gut. 🙂 Danke für den Tipp!

    Gefällt mir

  2. Andrea schreibt:

    Ui…fand die Vorschau schon ansprechend…danke für deinen Eindruck

    Gefällt 1 Person

  3. suzy schreibt:

    Die Vorschau habe ich auch schon gesehen…….da gucke ich doch mal rein!

    Gefällt 1 Person

  4. cRAmerry schreibt:

    Ist tatsächlich nette Unterhaltung. Und der Gatte ist ja ein echtes Schätzchen 😀

    Gefällt mir

  5. Herba schreibt:

    @Seitengeraschel: Nichts zu danken! Und? Wie war der erste Eindruck?

    Gefällt mir

  6. Herba schreibt:

    @cRAmerry: Ein charmantes Schlitzohr halt. Wenn man mit dem verheiratet ist, ist das alles aber vermutlich nicht so amüsant….und dann noch die Teufelsbrut *lol*

    Gefällt mir

  7. cRAmerry schreibt:

    Ja, die Brut ist ein echter Hit. Der doppelte Wahnsinn. Aber so ganz werde ich mit D.Messing auch nicht warm. Keine Ahnung, was das ist. Ich glaube, sie ist mir ein wenig zu patent aufgesetzt (wobei das ja wohl den Witz der Serie ausmacht) und immer wenn ich ihr ins Gesicht sehe, finde ich sie ein wenig maskenhaft. Und frage mich, ob ihr Ex sie wirklich so super findet, wie er tut 😉 Denn mich würde sie als Frau nicht ansprechen. Dafür ist sie mir als Figur zu glatt, aber auf der Slapstickebene geht das ganz gut. Ich meine, diese Szene, als sie krampfhaft einen vorbestraften Vorschullehrer sucht, ist schon unsagbar in seiner Absurdität 🙂

    Gefällt 1 Person

  8. seitengeraschel schreibt:

    Kann man weiterverfolgen! 🙂

    Gefällt 1 Person

  9. Herba schreibt:

    @cRAmerry: Ihr Gesicht ist mittlerweile wirklich stark gezeichnet, typisch Hollywood-Schönheits-Geschnippel halt 😉
    Der Ex findet sie total super, das gehört dazu. Daher will er sie ja auch unbedingt wiederhaben…und sie liebt ihn ja irgendwie auch noch, aber der Kopf sagt mittlerweile: „Der ist nicht gut für mich“. Ich bin gespannt in welche absurden Geschichten das noch führen wird 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s