The Scarlet Thief (Jack Lark 1) von Paul Fraser Collard

1854:
Der junge Engländer Jack Lark ist den King’s Royal Fusiliers beigetreten, um etwas aus seinem Leben zu machen.
In seinem vorgesetzten Offizier findet er für dieses Vorhaben Unterstützung und Zuspruch und statt sich nach Indien einzuschiffen, läßt sie der Offizier auf die Krim versetzen, damit sich beide in einer wirklichen Schlacht beweisen können.
Dabei muss sich Jack schneller beweisen als ihm lieb ist…

Ich bin ein Bookaholic, der weiß, daß er in Schwierigkeiten steckt, wenn ich anfange Bücher zu kaufen, weil ich das Cover so schön finde.
Erstens ist das ein starkes Anzeichen dafür, daß ich demnächst ganz viele Bücher kaufen werde und zweitens kaufe ich dann gern mal Bücher, ohne groß auf den Inhalt zu achten; Hauptsache das Cover gefällt. Ziemlich banane, ich weiß, vor allem, weil frau sowieso schon einen Erebor an ungelesenen Büchern daheim hat…
Zum Glück ist ‚The Scarlet Thief‚ zwar ein Buch, das ich gekauft habe, weil ich das Cover so schön fand, das mir aber trotzdem recht gut gefallen hat.
Jack Lark wird von Kennern gerne mit Cornwells Sharpe verglichen, aber da ich die Bücher und Fernsehserie nicht kenne, kann ich nicht sagen, ob der vergleich hinkommt.
Er ist jedenfalls ein intelligenter, junger Kerl, der versucht aufrecht durchs Leben zu gehen und seinen Weg als Soldat zu machen.
Dabei hat er nicht nur mit den Standesdünkeln seiner Zeit zu kämpfen, sondern auch mit fiesen Waffenbrüdern, die ihm das Leben schwer machen.
Tja und dann findet er sich auf der Krim wieder, wo ein brutaler Krieg tobt, den der Autor gekonnt beschreibt. Zum Glück tut er das in verständlichem Englisch und nicht so ausufernd, dass es mir dabei langweilig geworden wäre.
‚The Scarlet Thief‘ ist daher für mich ein gelungenes Erstlingswerk, das den Wunsch in mir geweckt hat, mehr über Jack Lark und seine Zeit zu erfahren.

Die Lark-Reihe:
The Scarlet Thief
Maharajah’s General
Devil’s Assassin

Die Homepage von Paul Fraser Collard

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Englische Bücher, Historischer Roman abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.