Do it yourself für…

…Weihnachtselfen und solche, die es werden wollen.
Dominosteine und Spekulatius gibts auch schon zu kaufen arg sind ja auch nur noch knapp dreieinhalb Monate bis zum Fest klugscheiß

Bild158_bearb

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

49 Antworten zu Do it yourself für…

  1. cRAmerry schreibt:

    Ich habe es diese Woche auch schon gesehen, das Weihnachtsgrauen. Verlässlich 3Monate vorm 24.12 . kommt es über uns. Und obwohl ich es jetzt schon einige (!) Jahre bewusst erlebe, bin ich jedes Mal wieder geschockt UND genervt! Mal sehen, wann ich dem Drang nach Magenbrot erliege 🙂

    Liken

  2. Herba schreibt:

    Ich habe jedes Jahr den Drang mal kräftig loszuschreien, wenn ich das entdecke – mal sehen wann ich DEM erliege 😉

    Liken

  3. cRAmerry schreibt:

    Wir sollten uns im Blick behalten……
    Wer zuerst zubeisst, hat verloren! 😀

    Liken

  4. Herba schreibt:

    Ich wage mal zu behaupten, daß ich in der Zeitung lande, falls ich mal dem Drang loszuschreien nachgebe 😉

    Liken

  5. cRAmerry schreibt:

    Los Herba gib alles: einmal für 5 Minuten im Rampenlicht stehen. Damit landest du sicher im Regionalfernsehen und kriegst eine Schlagzeile in der Heimatpostille: ‚Kreischende Bloggerin aus Supermarkt zwangsentfernt“ 😀

    Liken

  6. Herba schreibt:

    Neeee, las mal. Das Rampenlicht überlass ich lieber anderen, die damit besser umgehen können 😎

    Liken

  7. cRAmerry schreibt:

    Och menno……. Hätte dich gerne im Fernsehen gesehen! Oder wenigstens im Radio gehört
    (kreischend durch den Äther), wenn du absolut nicht vor die Kamera willst. 🙂

    Liken

  8. Herba schreibt:

    Und als nächstes willste dann ein Autogramm oder wie? 😀

    Liken

  9. cRAmerry schreibt:

    You’ve got it baby! ❤ Na, kommste ins Überlegen?

    Liken

  10. Herba schreibt:

    Mmmmh, lass mich überlegen………äh, NEIN!!!

    Liken

  11. guylty schreibt:

    Boah, grauenvoll. Nun geht das schon los, obwohl wir gerade noch die Nachwehen des Sommers haben? Ätzend.

    Liken

  12. cRAmerry schreibt:

    N’abend! Bei euch auch? Oder ist das nur wieder so eine grossdeutsche Aktion?

    Liken

  13. lesenundmehr schreibt:

    Wenn es niemand kaufen würde, dann würde es nicht da stehen…. muss man mal so sehen.
    Ich nehme es gelassen und kaufe (wie immer) frühestens im November, sonst bin ich Spekulatius & Co bis Weihnachten leid 😉
    Liebe Grüße
    Tanja

    Liken

  14. guylty schreibt:

    Nee, noch habe ich hier nichts bemerkt. Aber ich lebe ja auch in einer Weihnachtsbrauch-freien Zone…

    Liken

  15. cRAmerry schreibt:

    Weihnachtsbrauch-frei bei Guyltys zu Hause oder als irisches Phänomen?

    Liken

  16. N schreibt:

    Grausam, schrecklich, bah….. und bei dem aktuellen Wetter ist es sowieso bis zu Hause weggeschmolzen.

    Gelassen kann ich das bei weitem nicht nehmen.

    Irgendwie verdirbt es die Freude auf Weihnachten. Logo, ein bisschen Vorfreude muss sein, aber wenn man über Monate damit an jeder Ecke konfrontiert wird, schlägt diese Vorfreude ins Gegenteil um.
    Ich empfinde das eher als Stimmungskiller.

    Liken

  17. nettebuecherkiste schreibt:

    Arrrrgh! Warum tust du mir das an!? Jetzt war ich extra im September noch in keinem Supermarkt! 😉

    Gefällt 1 Person

  18. guylty schreibt:

    UGW – nein, bei Guyltys zu Hause ist Christmas-Central!!! Das ist ja allein schon der landeskundliche Auftrag, den man als Minoritäten-Nationalität in einer binationalen Familie hat. Und wenn etwas an Deutschland attraktiv ist, dann Weihnachten. Das wird von mir seit Umzug nach Irland exzessivst zelebriert. Mit allem, was dazu gehört! Und ich habe sowieso schon immer Weihnachten geliebt…

    Gefällt 1 Person

  19. cRAmerry schreibt:

    DAS beruhigt mich zutiefst! Aber wie schön für dich, dass dir der bundesdeutsche Vorweihnachtshorror erspart bleibt. Das ist echt verrückt: Auf der einen Seite Abverkauf von Flipflops und daneben Dominosteine 🙂 Na, da kann das Christkind ja kommen…….

    Gefällt 1 Person

  20. guylty schreibt:

    Ich finde diese verfrühte Weihnachtsinflation einfach schrecklich. Aber vielleicht sollte ich mich dann schon mal auf einen kleinen Trip zu Lidl machen, damit die ganzen Spekulatius nicht alle weg sind, wenn ich am Montag nach Totensonntag endlich Weihnachten einläute…

    Gefällt 1 Person

  21. cRAmerry schreibt:

    *grins* Aber dann gut versteckeln, dass sie nicht schon vorm Totensonntag ihren Weg auf deine Hüften gefunden haben…..

    Gefällt 1 Person

  22. guylty schreibt:

    Nä. Ich mag das Zeug ohnehin erst, wenn die Tage dunkel geworden sind 😀

    Gefällt 1 Person

  23. cRAmerry schreibt:

    Schmeckt auch bei runtergelassenen Rolläden 🙂

    Gefällt 1 Person

  24. Herba schreibt:

    Hier ist es seit gestern auch nochmal richtig schön, da passen Lebkuchen so gar nicht…

    Liken

  25. Herba schreibt:

    Gibts in Irland keine Weihnachtsbräuche *leichtgeschocktkuck*

    Liken

  26. guylty schreibt:

    Fast keine. Wenn, dann nur importiert aus D’land (oder England). Kein Gebäck, kein Advent, kein Adventskranz, kein Adventskalender…

    Liken

  27. Herba schreibt:

    Ja sicher. Jeder muss selber wissen, ob es gekauft wird oder nicht, aber ich persönlich finde es halt schade, dass ich so früh mit Weihnachtskrempel genervt werde und wenns so weit ist keine rechte Lust mehr auf Weihnachten habe.
    Liebe Grüße zurück
    Herba

    Gefällt 1 Person

  28. Herba schreibt:

    Mir geht es da genauso wie Dir und wenn sie dann auch noch Anfang Ende Oktober Weihnachtslieder zu spielen – schrecklich!!!

    Liken

  29. Herba schreibt:

    Tschuldigung, ich wollte mein Leid halbieren, indem ich mit euch teile 😉

    Liken

  30. Herba schreibt:

    Wow, das hätte ich nun nicht gedacht, schließlich ist es ja auch ein christliches Land….wieder was gelernt 🙂

    Liken

  31. cRAmerry schreibt:

    Achtung die Damem, es folgt eine kleine Weihnachtslektion: Adventskranz und -kalender sind ein lutherischer Brauch. Und SOWAS geht ja mal im oberkatholischen Irland GARNICHT. Ich sag’s ja, das Fandom bildet 🙂

    Liken

  32. Herba schreibt:

    Mögen Katholiken auch keine Plätzchen?

    Liken

  33. cRAmerry schreibt:

    Nee, dazu weiss Wikipedia nix 🙂
    Keine Ahnung, was an der Stelle bei den Iren los ist…..

    Liken

  34. lesenundmehr schreibt:

    Ob ich davon wirklich genervt bin kann ich gar nicht sagen… Fakt ist allerdings eine von Jahr zu Jahr stärker werdende „Weihnachtsmüdigkeit“. Vielleicht hat es ja doch etwas damit zu tun…
    Liebe Grüße
    Tanja

    Gefällt 1 Person

  35. Herba schreibt:

    Vielleicht ein backfaules Volk? 😉

    Liken

  36. cRAmerry schreibt:

    Echt kömisch die Iren …….

    Liken

  37. Herba schreibt:

    Na ja, wenn ich mir überlege, daß recht viele (im vergleich zu anderen Ländern) Iren Zöliakie haben und das viele Plätzchen echt bröselig mit dem speziellen Mehl dafür werden, kann ich es dann schon wieder verstehen, daß die backfaul sind 😉

    Liken

  38. Die Poe schreibt:

    Oh neinnnn, ich hab den Weihnachts-leckerei-Startschuss verpasst und jetzt gibt es bestimmt schon nichts mehr! Ich muss heute unbedingt los in den Supermarkt und Lebkuchen kaufen! Jamjam 🙂

    Liken

  39. Herba schreibt:

    Na dann aber mal los! Ich würde gleich in der MiPa losrennen, bevor alles ausverkauft ist 😎

    Liken

  40. Die Poe schreibt:

    Oh Gott, das pack ich heute nicht! Ich schau mal, ob ich was bei amazon krieg 🙂

    Liken

  41. Herba schreibt:

    …oder Du nutzt nen Telefonjoker und schickst den Ferd oder das Mamale los

    Liken

  42. cramerry schreibt:

    Haste Prime? Dominosteine per Express *grins* Da muss die Not aber groß sein….,,

    Gefällt 1 Person

  43. Die Poe schreibt:

    Vorallem laufe ich vorhin prompt an einem Buch, das da zur Bearbeitung lag mit dem Titel: Jetzt ist bald Weihnachten 🙂

    Liken

  44. cramerry schreibt:

    Na, wenn das mal kein Zeichen ist 🙂
    Viel Spaß beim hemmungslosen vorweihnachtlichen Genuss.

    Liken

  45. Herba schreibt:

    Das mußt Du ihr nicht zwei Mal sagen. Die Frau backt jedes Jahr immer exzessiv ne ganze Wagenladung voll genialer Plätzchen und verschenkt sie dann auch noch 🙂

    Liken

  46. Die Poe schreibt:

    Neeee, neeee, neeeee, gegessen werden die erst ab dem 1.Adventswochenende, aber wenn man das Zeug nicht vorher kauft, gibts ja nichts mehr leckeres!

    Liken

  47. Herba schreibt:

    Was’n Streß. Gut, daß ich allergisch bin 😉

    Liken

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.