Fernsehtipps für die kommenden Tage

Da der Sommer gerade Pause macht, bietet es sich ja an, etwas Zeit drinnen zu verbringen und bevor man sich langweilt, darf gerne auch mal der Fernseher eingeschaltet werden. Wer dabei auf Serien von der Insel setzen möchte, hat dafür durchaus Gelegenheit!

Morgen (24.8.) zeigt die ARD den ersten Teil der Miniserie ‚Der Pathologe‘ (engl.: ‚Quirke‘) mit Gabriel Byrne. Ich konnte die Serie schon vorab im Original sehen und habe meinen Eindruck hier geschildert. Außerdem findetn sich dort weitere Infolinks zur Serie und die weiteren Ausstrahlungstermine.
Ab 21:45 Uhr gehts los.

Ab Dienstag (26.8.) zeigt dann ZDFneo endlich die dritte Staffel von ‚Death in Paradise‘.
Auch diese Staffel konnte ich schon vorab sehen und habe hier darüber berichtet. Auch dieser Post enthält weitere Infos, Ausstrahlungstermine und Wiederholungen. Los gehts ab 20:15 Uhr und gezeigt werden immer zwei Folgen.
Wer diesen Krimispaß verpaßt ist selber schuld!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien, TV-Serie abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

28 Antworten zu Fernsehtipps für die kommenden Tage

  1. Die Poe schreibt:

    Ja, ja, jaaaaa, beides schon vorgemerkt!

    Gefällt mir

  2. Herba schreibt:

    SEHR vorbildlich!

    Gefällt mir

  3. N schreibt:

    „Der Pathologe“ muss ich auch unbedingt schauen. Zwecks Mädelsaustausch. *gg*

    Und „Death in paradise“ ist es immer wert zu gucken. Detective Inspector Humphrey Goodman ist ein genialer Nachfolger den ich sogar ein klitzekleines bisschen lieber mag.

    Gefällt mir

  4. Aaah, danke für den Tip mit Death in Paradise, die ist klasse! Da wäre doch glatt was an mir vorbeigegangen wenn Du das nicht geschrieben hättest. ❤
    Der Pathologe sagt mir gar nichts (was nichts heißen soll….) aber ich werde heute Abend mal reinschauen 😉
    Hoffe, Du hattes ein schönes Wochenende!

    Gefällt mir

  5. N schreibt:

    „Der Pathologe“ hat mir gestern sehr sehr gut gefallen. Vor allem wegen der fehlenden Aktion, ich mag die ruhigeren Sachen lieber. Und Mr. Byrne fand ich richtig gut darin.
    Das war ein guuuuter Tip.

    Gefällt mir

  6. Aber Mr. Byrne ist so alt geworden – ist nur mir das aufgefallen?

    Gefällt mir

  7. Herba schreibt:

    Das dachte ich mir 🙂

    Ja, das hat die Beep richtig gut gemacht! Hoffentlich geht es so weiter!

    Gefällt mir

  8. Herba schreibt:

    Nichts zu danken!
    Der Pathologe ist ursprünglich irisch und vermutlich nur wegen Gabriel Byrne bei der ARD gelandet

    Gefällt mir

  9. Herba schreibt:

    Das freut mich! Ja, RTE hat da eine richtig stimmungsvolle Krimiserie hingelegt!

    Gefällt mir

  10. Herba schreibt:

    Nein, da hast Du Recht, das ist mir auch aufgefallen. Wobei die Produktion auch sicher wenig getan hat, um das zu verstecken, weil der etwas verknautschte Look einfach besser zu einem Säufer paßt

    Gefällt mir

  11. okay, aber für einen Säufer ist er wieder zu gut, zu korrekt und elegant angezogen, hättest Du das mit dem Säufer nicht geschrieben wäre es mir nicht aufgefallen. Habe ihn gerade mal gegoogelt,der Mann ist 64, dafür ist es okay, wahrscheinlich weil ich in schon lange nicht mehr im Kino, Fernsehen etc, gesehen habe oder nur in älteren Produktionen.
    Was nicht bei der ARD oder im zdf gesendet wird, landet glücklicherweise bei neo!!!!

    Gefällt mir

  12. Herba schreibt:

    Das er säuft, wird am Anfang auch nur angedeutet, kommt aber im Lauf der Serie noch deutlicher zu Tage.
    Ja, zum Glück sind ZDFneo zusammen mit Arte mittlerweile eine gute Anlaufstelle für englische Produktionen 🙂

    Gefällt mir

  13. N schreibt:

    @suzy@silverbluelining: in der Miniserie „Secret State“ war er ebenfalls zu sehen. Neben einem anderen tollen älteren Herrn. 😉
    Das er wirklich Säufer ist, wäre mir jetzt auch nicht aufgefallen. Ich hatte gedacht, die Familie betitelt ihn nur so, weil er da etwas ungeliebt scheint.

    Gefällt 1 Person

  14. Herba schreibt:

    Ich denke, dieser Eindruck soll in der ersten Folge auch noch genau so vermittelt und erst im weiteren Verlauf revidiert werden. Ich bin da einfach im Vorteil, weil ich schon alle drei Teile kenne 😉

    Gefällt mir

  15. Habe gerade Death in Paradise geschaut, ach gott ist der süß tolpatschig – ich glaube den kann ich als Nachfolger akzeptieren, ob es diesmal wohl eine Romanze gibt?
    Der hat doch schon in „Tatsächlich Liebe“ mitgespielt, das war der mit dem Rucksack voller Kondome der in die USA geflogen ist um die Mädels aufzureißen oder?

    Gefällt mir

  16. Herba schreibt:

    Ich verrate nix 😎
    Ja, genau, das ist er und in ‚Sterben für Anfänger‘ hat er auch mitgespielt

    Gefällt mir

  17. Brauchst Du auch nicht, ich werde mit Spannung darauf warten ob es diesmal klappt. Meine Frage mit Talisker hat sich auch direkt erledigt, ich werde dann mal bei booklooker suchen…..
    😉

    Gefällt mir

  18. Herba schreibt:

    Das ist die richtige Einstellung! 🙂
    Viel Glück!

    Gefällt mir

  19. war teuer, davon gibt es offensichtlichnoch nicht so viele used Exemplare 🙂

    Gefällt mir

  20. Herba schreibt:

    Da macht sich der kleine, nicht ganz so bekannte Verlag bemerkbar denke ich

    Gefällt mir

  21. Ja wahrscheinlich, oder es müsste in einem großen Forum vorgestellt werden. Ich habe schon öfter mal die Bücher gekauft die Christine Westermann im WDR2 am Sonntag vorgestellt hat. Wenn man nicht direkt bestellt, ist das Buch dann erstmal vergriffen…..

    Gefällt mir

  22. Herba schreibt:

    Für kleinere Verlage ist es wahnsinnig schwierig ihre Bekanntheit/Verkaufszahlen zu steigern. In Buchläden werden sie oft ignoriert und teilweise nichtmal bestellt, wenn der Kunde nachfragt und auch bei Buchsendungen im Radio oder Fernsehen beschränkt man sich eher auf große/bekannte Verlage – das ist zumindest meine Erfahrung.

    Gefällt mir

  23. Also Herba, Du machst somit einen Superjob! Du machst Bücher von kleinen Verlagen bekannt, die sonst vielleicht viel weniger Menschen gelsen hätten….. great ❤

    Gefällt mir

  24. Herba schreibt:

    Ach Gott, danke für die Blumen, aber das ist definitiv zu viel der Ehre für mich!!! 😉

    Gefällt mir

  25. wieso? Nur wegen Deiner Kritik habe ich das Buch gelesen und die anderen beiden Teile jetzt bestellt, vielleicht dauert es noch ein bisschen bis auch Du für ausverkaufte Buchexemplare wie Frau Westermann sorgst aber das kommt bestimmt noch….. 🙂

    Gefällt mir

  26. Herba schreibt:

    Viiiiiiiiiiiel zu anstrengend, das überlasse ich Frau Westermann 😉

    Gefällt mir

  27. Okay, also keine Buchbesprechungen von Herba für Literaten auf – was hört Ihr? Kein WDR2 oder? Hessen irgendwas?

    Gefällt mir

  28. Herba schreibt:

    FFH, HR1-4 und weil in Grenzgebiet auch bayerische Sender 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s