Eine kurze mail mit nachhaltiger Wirkung

In meiner MiPa erreichte mich neulich folgende mail von einer Freundin:

‚Haste den?
Wenn nein warum nicht?‘

Mit ‚den‘ ist der lebensgroßer Thorin-Pappaufsteller gemeint, den man in diversen Shops käuflich erwerben kann.

Die Antwort auf diese Frage ist ein eindeutiges ‚Nein‘. Nicht, daß ich nicht drüber nachgedacht habe rolleye113wb aber solche Pappaufsteller sind ehrlich gesagt recht unpraktisch, weil sie nur dumm in der Gegen rumstehen und einstauben.

Woher ich das weiß? Tja, ich hatte schonmal einen Pappkameraden, damals in den 90igern, als es noch eine Videothek meines Vertrauens gab und ich vom netten Besitzer immer mit dem schönsten Film-Dekomaterial versorgt wurde erwars

Besagter Pappaufsteller stand zuerst in meinem Zimmer, wurde dann an meine Schwester weitergereicht, weil die in ihrer Wohnung viel mehr Platz hatte und der Herr im Smoking dort viel besser zur Geltung kam und starrte schließlich jeden an, der die Tür des Heizungskellers meiner Eltern öffnete.
Irgendwann wurde der leicht schmachtende Blick meinem Vater dann zu viel und der arme Pappkamerad landete beim Altpapier.
Und auch wenn ich ihn nicht mehr wirklich haben wollte, tat es mir in der Seele weh, den Guten entsorgt zu wissen, daher klammere ich mich immer noch an die Hoffnung, daß ihn jemand vor der Verbrennung gerettet hat.
UND ich habe damals beschlossen, daß bei aller Spinnerei Fanliebe keine Pappmenschen (gilt auch für Zwerge) mehr bei mir einziehen.

Wobei DIESER Pappkamerad ja schon sehr schön ist heartshape01
….und so majestätisch smile4
….und kucken tut er auch so intensiv love1

icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek icon_eek

Klingt das beim Lesen genauso wie gerade für mich beim Schreiben???
Als wäre ich kurz davor sämtliche Vorsätze über Bord zu werfen???
Als wäre ich in Versuchung meine schwer verdienten Euronen für gepreßte Pappe auszugeben???
Als würde demnächst doch der König der Pappzwerge bei mir einziehen???
Nein, nein, nein!!!! Ich bleibe HART!!! Kein Pappzwerg für Herba!!!!

………und sollte er nun doch bei mir einziehen ist nur besagte Freundin schuld!!!fryingpan fryingpan fryingpan und cRAmerry, die kurze Zeit später auch anfing von Pappaufstellern daherzureden fryingpan fryingpan fryingpan
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

145 Antworten zu Eine kurze mail mit nachhaltiger Wirkung

  1. Philipp Elph schreibt:

    Dann doch lieber einen Gummibaum! 😉

    Gefällt mir

  2. Herba schreibt:

    Mmmmh, aber ein Gummibaum geht ein und das tut ein Pappzwerg nicht – schwere Entscheidung 😉

    Gefällt mir

  3. cRAmerry schreibt:

    Ja genau, verwurste meine Kommentare 🙂
    Dachte auch gerade, nein, wie DAS aber auch wieder passt. Aber so einen haarigen (wenn auch zugegebenermassen trotzdem schwer attraktiven) Zausel im Flur? Hm, ist dann schon ein total offener Umgang mit dem Fangirlen. Nachher denken alle, die zu dir kommen, hey, bei Herba gibts jetzt DVD’s (wobei: gibts ja auch, oder?). Gib es zu, du hast schon heimlich geordert *wissendgrins*

    Gefällt mir

  4. Herba schreibt:

    Also wenns nach dem offenen Umgang mit dem Fangirlen geht, kommt es auf den Pappzwerg auch nicht mehr an. Wer in meiner Wohnung genau hinschaut, findet genug beweise für die Obsession mit den britischen Herren 😉
    DVDs gibts bei mir auch ganz viele, wobei die nicht so auffällig rumstehen wie meine Bücher – allerdings ist davon nichts zum Mitnehmen. Sollte jemand in diese Richtung einen Versuch unternehmen, muss er mit Leibesvisitation rechnen, bevor er zur Tür raus darf 😎
    Und NEIN, ich habe nicht geordert!!! Mein Mantra seit vorgestern hat mich davon abgehalten! *IchwerdedenPappzwergnichtkaufenIchwerdedenPappzwergnichtkaufenIchwerdedenPappzwergnichtkaufenIch…*

    Gefällt mir

  5. silke lion schreibt:

    super-ich hoffe es wirkt 😉

    Gefällt mir

  6. Cat Crawfield schreibt:

    Allein schon auf Grund dieses GEDANKENS hast du mich gerade vom Groupie-Tron verdrängt! Ich möchte nie wieder etwas in die Richtung gegen mich hören, denn DAS toppt alles x“D

    Gefällt mir

  7. Die Poe schreibt:

    aber Cat….auch nur weil es von Andy keinen pappaufsteller gibt 😛

    Gefällt mir

  8. Die Poe schreibt:

    Ich versteh ja nur nicht, was mit lebensgroß gemeint ist. Ist der Pappaufsteller jetzt so groß wie Richard Armitage oder so groß wien Zwerg?
    Und kannste den nicht in Dein Büro stellen? Da ist er dann vielleicht nicht ganz so im Weg. Da geht man ja in der Regel nur von der Tür zum Stuhl und wieder zur Tür. Wenn er da in einer Ecke steht, stört er doch nicht.

    Gefällt mir

  9. cRAmerry schreibt:

    Pfeifen im Wald 😎
    Das packst du nie, höhö……

    Gefällt mir

  10. cRAmerry schreibt:

    Na hoffentlich in voller RArmitage-Herrlichkeit. Sonst macht’s ja nur den halbe (im Wortsinne) Spass !

    Gefällt mir

  11. guylty schreibt:

    Ich finde deine Disziplin bemerkenswert, Herba. Lass dich nur nicht von cRAmerry manipulieren. So ein Pappkamerad ist einfach nichts für classy fans 😀
    Ist der Pappkamerad übrigens in Armitage-Originalgröße oder im Zwergformat? Ich glaube, mich würden 5’4″ auch eher abtörnen…

    Gefällt mir

  12. cRAmerry schreibt:

    G, Obacht! Hier wird nur mit dezenten Hinweisen operiert. Und was bitte ist ein „classy-Fan“?

    Gefällt mir

  13. Herba schreibt:

    wenigstens eine die mich unterstützt. Danke Silke!!!

    Gefällt mir

  14. guylty schreibt:

    😀
    Classy = distinguiert, elegant. Voller Stil, Klasse und Rasse. So wie Herba eben. Was dann das Aufstellen eines Pappkameraden schon mal ausschließt :-p

    Gefällt mir

  15. Herba schreibt:

    Wir sprechen uns nochmal wenns von Arrow oder Andy nen Pappaufsteller gibt ;-P

    Gefällt mir

  16. Herba schreibt:

    Ha, zwei Dumme, ein Gedanke :mrgreen:

    Gefällt mir

  17. Laut Produktbeschreibung ist der Zwerg 97 x 71,4 x 3,8 cm, also zu klein um ihn wirklich „formatig“ drücken zu können – also nicht kaufen! 🙂

    Gefällt mir

  18. Herba schreibt:

    Den Abmessungen in der Produktbeschreibung nach ist der Pappzwerg so groß wie der Filmzwerg und nicht so groß wie der echte RA.
    Mmmmh, ja,nee, is klar, weil ich mir auch nen Pappzwerg ins Büro stelle. Ich möchte eigentlich nicht so gerne von den Männern mit den weißen Kitteln abgeholt werden, weil die Chefin denkt ich dreh durch 😉

    Gefällt mir

  19. Herba schreibt:

    Ich halte das nun schon so lange durch, da werde ich auch in Zukunft nicht schwach werden – jetzt erst recht!!! 😎

    Gefällt mir

  20. Herba schreibt:

    Neeee, wo Zwerg draufsteht ist auch nur Zwerg drin

    Gefällt mir

  21. Herba schreibt:

    Danke, danke, danke 🙂
    Was macht denn einen classy fan aus?
    Nur Zwerg…wobei das in meinem Fall eher für den Pappkameraden spricht, weil dann wäre endlich mal wieder jemand im Haus, der kleiner ist als ich 😉

    Gefällt mir

  22. Herba schreibt:

    Mmmmh, ja Dein zweiter Vorname ist ‚Dezent‘ :mrgreen:

    Gefällt mir

  23. Herba schreibt:

    Oh Gott, Hilfe, jetzt hab ich mich an meinem Kaffe verschluckt! *Prust*

    Gefällt mir

  24. Herba schreibt:

    Wobei RA im richtigen Leben ja ‚kleiner‘ aussieht – vielleicht erscheint der Pappzwerg dann größer? 😉

    Gefällt mir

  25. cRAmerry schreibt:

    Stinmt G, passt wie die Faust aufs Auge! *ganzruhigherba*

    Gefällt mir

  26. cRAmerry schreibt:

    …….ich dich auch…….:-D

    Gefällt mir

  27. cRAmerry schreibt:

    Optische Täuschung?
    @suzy: alles klar an der Front? Stehst du noch nicht an? 😎

    Gefällt mir

  28. cRAmerry schreibt:

    Leider super viel kleiner…….. Ich glaube, der kann sich für seine Rollen irgendwie aufblasen 🙂

    Gefällt mir

  29. Herba schreibt:

    Ich glaubs auch 🙂

    Gefällt mir

  30. Herba schreibt:

    *cRAmerryMalGanzFestDrück*

    Gefällt mir

  31. Herba schreibt:

    Vielleicht hat RA auch einen Scheinriesen in seiner Ahnenreihe und ein paar von dessen Talenten geerbt 🙂

    Gefällt mir

  32. cRAmerry schreibt:

    Danke! Akku wieder voll 🙂

    Gefällt mir

  33. cRAmerry schreibt:

    Mysterien um ihn soweit das Auge blickt….

    Gefällt mir

  34. Die Poe schreibt:

    Also wenn der nur zwergengroß ist, dann passt der ja auch auf ein Sideboard oder so und steht nicht mehr im Weg 🙂

    Gefällt mir

  35. Die Poe schreibt:

    Da ham wers, nur der halbe Spaß! Dafür besser zu verstauen 🙂

    Gefällt mir

  36. guylty schreibt:

    Nun gut, du hast den Vorteil, Herba schon mal live erlebt zu haben. (Mir hat sie sich in Berlin ja aus ungeklärten Gründen entzogen!!!!!!!!!) 😉

    Gefällt mir

  37. guylty schreibt:

    Nee, also, so’n Zwerg würde mich ja irritieren. Beziehungsweise in dem Fall reicht mir dann der Pop Thorin. Der ist haptisch auch wirklich angenehmer in der Handhabung.

    Gefällt mir

  38. cRAmerry schreibt:

    Ich habe sie halt mit meinem Brachialcharme zu einer Konfrontation genötigt 🙂 Sie konnte sich dann des Übermasses an cm und Lebensjahren nicht erwehren, oder?
    G, du bist zuuu vorsichtig!

    Gefällt mir

  39. cRAmerry schreibt:

    Passt auch bequem unter jedes D-Trikot, gell?

    Gefällt mir

  40. Herba schreibt:

    und vermutlich ist er in Wirklichkeit doch nur der langweilige Typ aus nem Kaff in Nordengland, der gerne so tut als ob 😉

    Gefällt mir

  41. Herba schreibt:

    Neeee, 1,20 oder s ist der schon – nix Sideboard!

    Gefällt mir

  42. Herba schreibt:

    Also, wer sich wem entzogen hat, bleibt da aber noch die Frage! Schließlich standest DU gut versteckt auf ner Bank und hast nach Männern in dunklen Anzügen Ausschau gehalten 😉

    Gefällt mir

  43. guylty schreibt:

    Pop Thorin? Passt auch in jedes D-Körbchen *frechgrins*

    Gefällt mir

  44. Herba schreibt:

    Welcher ist denn der Pop Thorin?

    Gefällt mir

  45. guylty schreibt:

    *hüstel* Die Gnade der weiten Distanz rettet mich?

    Gefällt mir

  46. Herba schreibt:

    *lol* nur doof, daß ich ja Dein Bild kannte und Dir wundervoll aus dem Weg hätte gehe können 😉

    Gefällt mir

  47. guylty schreibt:

    *lauthalslach* Dieser Oxymoron „du standest gut versteckt auf einer Bank“ ist einfach großartig :-D. Inhaltlich allerdings richtig. Vermutlich war ich auch irgendwie völlig fahrig-aufgeregt. Es war halt mein erstes Mal. Du hättest mich mal letzten Freitag an der Stage Door sehen soll. Cool as a cucumber, sach ich dir. 😀

    Gefällt mir

  48. Herba schreibt:

    Ihr könnt doch dem Zwergenkönig kein D-Trikot anziehen *entrüstetkuck*

    Gefällt mir

  49. cRAmerry schreibt:

    Du erstaunst mich immer wieder aufs Neue! GANZ grosses Kino. Husch husch ins Körbchen kriegt da eine komplett neue Konnotation *brüll*

    Gefällt mir

  50. guylty schreibt:

    Die kleene süße Plastikfigur mit der ich immer auf Reisen gehe. RA hat ihn ja an der Stage Door mit seiner Unterschrift gesalbt *ggg*. Das Ding ist jetzt unermesslich wertvoll (genauso wie auch mein Silberstift, den er in der Hand hatte…) *jetztdrehtsieab*

    Gefällt mir

  51. Herba schreibt:

    Ach so, ja die kenn ich. Und das war Deine mit der Unterschrift auf dem Kopf? Cool!
    Nicht so wertvoll wie mein schwarzer Stift, den die halbe Zwergenbagage, samt Drachen UND Ian Glen schon in der Hand hatte 😎

    Gefällt mir

  52. Herba schreibt:

    Vor mir oder cRAmerry???

    Gefällt mir

  53. Herba schreibt:

    Na, es war auch mein erstes Mal in Berlin und zwei aufgeregte Weiber sind keine gute Kombination in diesem Fall 😦 Aber vielleicht können wir das ja irgendwann mal nachholen?!
    Ich glaub, wenn ich dem zum 100 Mal gegenüberstehe werd ich auch nicht cooler *seufz*

    Gefällt mir

  54. Herba schreibt:

    Ihr seid unmöglich, der arme Zwerg kriegt noch ein Trauma, der ist so viel Korb doch sicher nicht gewohnt!!!

    Gefällt mir

  55. cRAmerry schreibt:

    Öhem, bei mir besteht wenig Gefahr. Bin eher Minimalist an dieser Stelle 😉

    Gefällt mir

  56. guylty schreibt:

    *prust* Ich werde den Katzenkorb von unseren Stubentigern nie wieder ohne Grinsen angucken können. Oder meinen BH.

    Gefällt mir

  57. guylty schreibt:

    Ui, das ist in der Tat doch noch eine Klasse größer!
    Und ja, das war mein Reisebegleiter. Geedelt und geadelt. Ganz classy in Silber.

    Gefällt mir

  58. guylty schreibt:

    cRAmerry 😀 denn die hat nach meinen frechen Sprüchen jetzt mehr Grund mir einen überzubraten.

    Gefällt mir

  59. cRAmerry schreibt:

    Mädels, das müsste dringend mal sein. Ein laues Wochenende auf halber Strecke. Wäre doch ein Projekt, oder? Und die Insel kenne ich auch noch nicht …….

    Gefällt mir

  60. guylty schreibt:

    Zwei aufgeregte Weiber? HUNDERTE 😀
    Aber ja, das sollte man eigentlich mal besser koordinieren. BOTFA Premiere London 2014? Wenn wir mit ner ganzen Busladung kommen, kommt die Unterkunft auch billiger 😉

    Gefällt mir

  61. cRAmerry schreibt:

    At your service, my love 😀
    Verbaler Schlagabtausch ist GROSS-artig!!!!!!!!!

    Gefällt mir

  62. cRAmerry schreibt:

    BOFTA ist wann?

    Gefällt mir

  63. Nein cRAmerry ich stehe noch nicht an, hier ist erst 16:45 uhr und meine Haare müssen noch trocknen 🙂

    Gefällt mir

  64. Ich wollte den Stift eigentlich ganz normal weiterverwenden….. o Gott, ich Banause – Liegt der jetzt bei Euch im RA Safe? Oder im Silberkästchen oder sowas? Auf den gedanken kam ich noch gar nicht 😉

    Gefällt mir

  65. guylty schreibt:

    Wir verstehen uns 🙂 Macht einfach Spaß. (Und fehlt mir in meiner anglophonen Umgebung einfach.)

    Gefällt mir

  66. guylty schreibt:

    Nur von mir so da hingesagt. Keine Ahnung, ob es eine Europapremiere in London geben wird. Oder überhaupt eine Premiere in Gegenwart von RA in London. Aber wenn…

    Gefällt mir

  67. cRAmerry schreibt:

    Das bestätigt mir nur wieder, dass du dich tatsächlich in der Diaspora befindest. Keine dt./ordentl. Presseerzeugnisse, keine Erdnussflipps, keine verbale Dresche! Zum Glück gibts das Netz 🙂
    (Und uns *liebgrins*)

    Gefällt mir

  68. Servetus schreibt:

    Ich besitze den Pappzwerg und er hat mir mehr als einmal gegen die Drache der schlechten Gefühle verteidigt.

    Gefällt mir

  69. cRAmerry schreibt:

    Also klare Kaufempfehlung von jenseits des Teiches 🙂

    Gefällt mir

  70. Servetus schreibt:

    I guess it should have been, „er hat mich … verteidigt.“ I was thinking, „er hat mir geholfen“ and then changed the participate I was planning to use. Damn dative.

    Gefällt mir

  71. Servetus schreibt:

    participial. Not participate. Serv needs coffee.

    Gefällt mir

  72. cRAmerry schreibt:

    Stimmt, der war auf deinem Umzugsbild zu sehen. Dachte ich’s mir doch, dass ich den Kameraden schonmal wo gesehen habe….

    Gefällt mir

  73. Servetus schreibt:

    plötzlich höre ich „ich hatt‘ einen Kameraden“ …

    Gefällt mir

  74. cRAmerry schreibt:

    Wir verstehen dich doch auch so 🙂
    Ihhhhh, klingt wie im Deutschunterricht. Mir fallen nicht mal mehr die grammatikalischen Begriffe ein. Gut, dass du wenigstens weisst, was zu verwenden wäre…..
    Lass dir den Kaffee schmecken 😀

    Gefällt mir

  75. cRAmerry schreibt:

    Hallo, was für Abgründe. Wir haben doch 100 Jahre 1.Weltkrieg. Gehört das in die Ecke, oder war das später?

    Gefällt mir

  76. Servetus schreibt:

    Früher, eigentlich, das Gedicht ist viel Älter, aber ich meine, daß die meisten Menschen es mit dem 1. und 2. Weltkrieg assozieren.

    Gefällt mir

  77. cRAmerry schreibt:

    Erster: Ludwig Uhland 1809, Soldatenlied, vertont 1825 (wikipedia sei’s gedankt)

    Gefällt mir

  78. cRAmerry schreibt:

    Grossartig, wie wir es schaffen, den intellektuellen Anschein zu wahren *freu*

    Gefällt mir

  79. Servetus schreibt:

    Embarrassing admission — I am a huge fan of Silcher and own many recordings of choral settings of his songs.

    Gefällt mir

  80. cRAmerry schreibt:

    Warum embarrassing? Weil’s nicht hip ist? Ach komm, darüber sind wir doch raus. Du erinnerst dich: schamfreier Umgang mit den persönlichen Vorlieben 🙂 Also lass es rocken mit Silcher,
    yeah!

    Gefällt mir

  81. nettebuecherkiste schreibt:

    Hatte mangels Platz noch nie so einen Pappaufsteller. Obwohl ich bei gewissen Zwergen da auch in Versuchung käme… Aber irgendwie würde ich mir wahrscheinlich auch beobachtet vorkommen… Meine Mutter lacht mich schon aus, weil ich ein Hobbit-Poster im Flur hängen hab…

    Gefällt mir

  82. guylty schreibt:

    (Die Mitleidsmasche funktioniert immer wieder :-D)

    Gefällt mir

  83. cRAmerry schreibt:

    Und nochmal: Du Fuchs du 😀
    Beherrschst die komplette Klaviatur. Manip-Lady 😎

    Gefällt mir

  84. guylty schreibt:

    Da stehst du mir in nichts nach. 😀 Und nun müssen wir mal aufhören, Herbas schönen Post hier mit unserem verbalen Ballspiel zu missbrauchen 😉

    Gefällt mir

  85. cRAmerry schreibt:

    @Herba: entschuldige bitte das ungebührliche Breitmachen hier ohne näheren Bezug zum Ausgangsthema( oder s.ä.) 😀
    @G: Recht so?

    Gefällt mir

  86. guylty schreibt:

    Vorbildlich.

    Gefällt mir

  87. fleischfee schreibt:

    Ich hatte auch mal einen lebensgroßen Papp-Snow. Dann hab ich mich aber mit irgendwem gestritten und ihn in ganz kleine fetzten gerissen. Ich bin immer noch traurig… 😦

    Gefällt mir

  88. Maxxi schreibt:

    Halte durch, Herba! Meine Erfahrungen mit Pappaufstellern sind auch nicht so toll……meinem Mann habe ich vor Jahren einen 30 cm großen Erwin Pelzig (also Schmachtfaktor für mich gleich null!!!!!!) geschenkt und ist ja wohl klar wer das gute Stück abstaubt…….

    Gefällt mir

  89. Herba schreibt:

    *kicher* und wieder was gemeinsam

    Gefällt mir

  90. Herba schreibt:

    Wenn Du jedes Mal anfängst zu lachen, wenn du den Katzenkorb siehst, kriegen die armen Maunzbacken ein Trauma und müssen in Therapie :-/
    Und wenn Du dich morgends beim Anziehen kaputt lachst, darfst Du dir mit ihnen eine Zelle und den Wärter teilen 😉

    Gefällt mir

  91. Herba schreibt:

    Wirklich sehr schick!

    Gefällt 1 Person

  92. cRAmerry schreibt:

    Verbindend auch jenseits der individuellen Körpergrösse 🙂

    Gefällt mir

  93. Herba schreibt:

    Oooch, das macht die nicht, dazu hat sie Deine Basteleien viel zu gern!

    Gefällt 1 Person

  94. Herba schreibt:

    Das wäre klasse!!! Hoffentlich gibt Warner Bros. mal rechtzeitig was bekannt und nicht wieder erst kurz vorher!!!

    Gefällt 1 Person

  95. Herba schreibt:

    Ich hoffe sie wurden rechtzeitig trocken und alles ist so gelaufen wie Du es Dir vorgestellt hast! Und natürlich bin ich schon sehr auf einen ausführlichen Bericht gespannt!!!

    Gefällt mir

  96. Herba schreibt:

    Tststststs *lautlach*
    Nein, meiner leigt nicht im Safe, der muss weiterhin als Glücksbringer mit auf Reisen

    Gefällt mir

  97. Herba schreibt:

    DIe liefern die BILD nicht auf Deine grüne Insel??? Also Guylty, das ist ja quasi schon menschenrechtsverletztend 😉

    Gefällt mir

  98. Herba schreibt:

    Ich weiß und ich liebe Deinen Pappzwerg!!!

    Gefällt mir

  99. Herba schreibt:

    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod 😉

    Gefällt mir

  100. Herba schreibt:

    Don’t think about it! Your German is way better than my English!!!

    Gefällt mir

  101. cRAmerry schreibt:

    *sing* Ich weiss was, ich weiss was….

    Gefällt mir

  102. cRAmerry schreibt:

    Ich finde es fantastisch, wenn sie besser in deutsch ist als wie wir ……. 🙂

    Gefällt mir

  103. Herba schreibt:

    I had to google Silcher and was surprised that I know that much of his songs without knowing his name. We played his ‚Es löscht das Meer die Sonne aus‘ during my fathers funeral service because my parents love(d) the song and I think the wonderful music will stay in my heart forever

    Gefällt mir

  104. Herba schreibt:

    Bei der ersten HobbitCon hatten sie auch einen von Aidan Turner als Zwerg :mrgreen:

    Gefällt mir

  105. Herba schreibt:

    Wieso? Mir macht das auch Spaß, ab und an kommt nur das Real life mal dazwischen 😉

    Gefällt 1 Person

  106. Herba schreibt:

    Es sei Dir verziehen *gnädigundhuldvollnick*

    Gefällt mir

  107. Herba schreibt:

    DU hast die cRAmerry ja sehr gut im Griff 😉

    Gefällt mir

  108. Herba schreibt:

    😦 😦 😦

    Gefällt mir

  109. cRAmerry schreibt:

    Blöd aber auch das RL: Hättest gerne mitgemacht, stimmt’s? 😉

    Gefällt mir

  110. Herba schreibt:

    Dank Dir!
    Also, einen Erwin Pelzig würde ich ihn aber schön selber abstauben lassen – der geht ja mal gar nicht 😉

    Gefällt mir

  111. Herba schreibt:

    Sicher, wobei es dann sicher ausgeartet wäre 😉

    Gefällt mir

  112. Herba schreibt:

    Weißt Du wies heißt? Hühner, die gackern aber nicht legen wandern in den Suppentopf!!!

    Gefällt mir

  113. Herba schreibt:

    Ich glaube, du hast da was falsch verstanden 😉

    Gefällt mir

  114. cRAmerry schreibt:

    Perfekte Herrscherinnen-Attitude, Dame Herba 🙂

    Gefällt mir

  115. cRAmerry schreibt:

    Reiner Schutzmechanismus: will bloss nicht, dass sie sich in meiner Wade verbeisst….. *pfeif*

    Gefällt mir

  116. cRAmerry schreibt:

    :-). Bist vom Land, was? Sie hat sich tatsächlich gemeldet. Ich verrate sicher nicht zuviel, dass sie alles gut überstanden hat. Und dass es an der Stage-Door geregnet hat war ja anderenorts bei Serv zu sehen. Dann lassen wir sie mal erzählen, wenn sie wieder da ist.

    Gefällt mir

  117. cRAmerry schreibt:

    Wieso jetzt? Habe ich was durcheinandergebracht?

    Gefällt mir

  118. uinonah72 schreibt:

    Warum versuchst Du’s nicht mal mit der Thorin Actionfigur? Muss man zwar auch abstauben, ist aber wesentlich platzsparender 😉 Ich bin ja schon seit Monaten versucht, den Action Thorin zu bestellen, aber leider ist mir seine Nase zu knubbelig und mit 10 cm Größe ist er auch deutlich kleiner als meine anderen 3 Helden 😉 Aber ich fürchte, irgendwann werde ich doch noch schwach *seufz*

    Gefällt mir

  119. guylty schreibt:

    Um Gottes Willen, bloß nicht. Der Körbchengedanke wird verbannt.

    Gefällt mir

  120. Geplant ist gut, es hat in Strömen geschüttet an der Stagedoor und ich hatte – im Gegensatz zu Dir – keinen Schirm, bis Monsignore bei mir war um den stift zu zücken war ich ziemlich nass, was mir den Kommentar: The fans are getting wet – einbrachte, welch Erkenntnis 🙂

    Gefällt mir

  121. cRAmerry weiss immer alles, sie hat telepathische Verbindungen zum RA Club und den richtigen email Verteiler 😉

    Gefällt mir

  122. Liegt das in der Familie, das mit den Pappaufstellern? Wie viele habt ihr so im Haus und wen alles? Wollt Ihr Madame Tussaud KOnkurrenz machen?

    Gefällt mir

  123. Ich bezweifle, dass irgend jemand cRAmerry im Griff hat!!! Guylty nur, weil sie Druckmittel hat, oder?

    Gefällt mir

  124. wieso denkt Ihr, dass ich was zu erzählen habe? Ich war im gleichen Stück wie Ihr! Aber ich war die Einzige mit Regen an der Stagedoor und entsprechendem Kommentar hah! Auch wenn ich nach nasser Katze aussah…..

    Gefällt mir

  125. cRAmerry schreibt:

    Siehste, das hast du uns voraus! Bei uns allen wars trocken langweilig 🙂

    Gefällt mir

  126. nettebuecherkiste schreibt:

    Seeeeeufz…. 😉

    Gefällt mir

  127. Herba schreibt:

    🙂

    Gefällt mir

  128. Herba schreibt:

    Jap, Landei durch und durch…und stolz drauf 🙂
    Das ist schonmal gut zu wissen und freut mich sehr!

    Gefällt mir

  129. Herba schreibt:

    Nichts wichtiges *lol*

    Gefällt mir

  130. Herba schreibt:

    Die hab ich schon, steht im Schrank neben der GoG-Actionfigur 😎

    Gefällt mir

  131. Herba schreibt:

    🙂

    Gefällt mir

  132. Herba schreibt:

    ‚The fans are getting wet‘???? *michgeradenichtmehreinkriegvorlachen*
    Ich hoffe Du bringst außer dem Autogramm keine Erkältung mit nach Hause!!!!

    Gefällt mir

  133. Herba schreibt:

    Den richtigen mail-Verteiler glaub ich….den Rest eher nicht :mrgreen:

    Gefällt mir

  134. Herba schreibt:

    Na gar keinen und nein, definitiv nicht. Ich finde die meisten Wachsfiguren mehr als gruselig und das nicht auf gute Art 😉

    Gefällt mir

  135. Herba schreibt:

    Na ja, die Eindrücke können schon unterschiedlich sein, auch wenns das gleiche Stück war 😉

    Gefällt mir

  136. Doch leider, seit heute Nacht Halsschmerzen, the Armitage effect? Und unser Flieger ist auch nicht in Düsseldorf sondern mal eben in Köln gelandet was uns dann auch noch eine zusätzliche Warterei und Busfahrt von 1,5 Std. beschert hat….. eigentlich wollte ich ja gestern Abend noch die emails abfragen, aber das war dann definitiv zu spät.

    Gefällt mir

  137. Ich finde sie auch gruselig, wir waren vor zigtausen Jahren mal in Madame Tussauds, das muss ich nicht nochmal haben.

    Gefällt mir

  138. Da hast Du allerdings recht!!!

    Gefällt mir

  139. Herba schreibt:

    Oh nein 😦 Ich wünsch Dir schnelle und gute Besserung!!!

    Gefällt mir

  140. Herba schreibt:

    Ich hab mir das noch nie gegeben, aber ich finde die Promiwachsfiguren einfach nur gruselig – zumindest in den meisten Fällen!

    Gefällt mir

  141. Danke, ich trage es mit Fassung als Folge eines intensiven Wochenendes 🙂

    Gefällt mir

  142. Herba schreibt:

    DAS ist die richtige EInstellung 🙂

    Gefällt mir

  143. Cat Crawfield schreibt:

    Wenn der nur so groß ist wie der Zwerg… dann kann der Spanner dir ja voll auf die Brüste starren! :O

    Gefällt 1 Person

  144. Pingback: Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte / Flat out love | silverbluelining

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.