Zeitsprung ins Jetzt von Ali Sparkes

Die Geschwister Rachel und Ben langweilen sich, denn sie haben Ferien, es regnet ununterbrochen und ihr Onkel, der auf sie aufpaßt so lange ihre Eltern beruflich unterwegs sind, kümmert sich nicht wirklich viel um die beiden.
Als der Regen endlich versiegt, entdecken die Beiden im verwilderten Garten ihres Hauses den bis dahin verborgenen Eingang eines Bunkers und natürlich können sie diesem Abenteuer nicht wiederstehen.
Unbemerkt legen sie den Eingang frei und entdecken im Bunker zwei gleichaltrige Kinder, Polly und Freddy, die eingefroeren waren, merkwürdige Kleidung tragen und seltsam antiquiert sprechen.
Doch das ist gar kein Wunder, den die Zwei waren 54 im Kälteschlaf gefangen und können wenig mit dem Jahr 2009 und allen Errungenschaften der modernen Zeit anfangen.
Werden die vier Kinder herausfinden, wer Polly und Freddy eingefroren und mit ihnen experimentiert hat?

Zeitsprung ins Jetzt‚ war eines der Bücher, die ich bei meinem Zug durchs Magazin erbeutet ausgeliehen hatte.
Ali Sparkes hat einen angenehmen Schreibstil, der wirklich gut für Kinder und Jugendliche geeignet sein dürfte, weil er sich gut lesen läßt.
Auf der anderen Seite schreibt sie sprachlich auch nicht zu seicht und vor allem mit der Fähigkeit Polly und Freddy Worte aus ‚ihrem‘ Jahrzehnt in den Mund zu legen, hat sie mich begeistert.
Es machte einfach Spaß so antiquierte Wörter wie ‚dufte‘, Rollschuhe‘ und ‚Schallplatten‘ zu lesen und die Mischung aus modernen und für uns angestaubten Jugendlichen, die sich anfreunden und zusammen ein Abenteuer durchleben, macht einen großen Teil des Charmes der Geschichte aus.
Der Anfang kommt etwas behäbig daher, aber wenn man nicht aufgibt, kann man spätestens ab der Hälfte der geschichte das Buch nicht mehr weglegen, weil man unbedingt wissen will, wie es dazu kam, daß Polly und Freddy bei Ben und Rachel landen.
Und da zu der spannenden, stellenweise auch humorvollen Jugendgeschichte mit den sympathischen Protagonisten auch noch eine Bücherei samt Bibliothekarin eine Rolle spielt, kann ich das Buch wärmstens weiterempfehlen.
Mir hat es jedenfalls gefallen und das obwohl mein 12. Lebensjahr nun schon ein bißchen länger zurückliegt 😉

Zeitsprung ins Jetzt‚ wurde 2010 mit dem Blue Peter Book Award ausgezeichnet.

Die englischsprachige Homepage von Ali Sparkes
Ali Sparkes beim Fischer-Verlag

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuerroman, Bücher, Fantasy, Kinder- und Jugendbuch abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zeitsprung ins Jetzt von Ali Sparkes

  1. Pingback: Heute vor… | Unkraut vergeht nicht….oder doch?

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.