Der erste kurze Trailer für ‚Outlander‘ (nach der Romanreihe von Diana Gabaldon) ist da

Die Highland-Saga von Diana Gabaldon war Anfang/Mitte der Neunziger eines DER Buchereignisse und in vielen Ländern in aller Munde.

Der amerikanische Fernsehsender Starz hat sich nun die Rechte gesichert und verfilmt den Stoff.
Nun gibt es den ersten kurzen Trailer und ich finde das sieht gar nicht so schlecht aus.
Ich freu mich jedenfalls drauf!
Auch wegen Graham McTavish und seinem tollen schottischen Akzent 😉

First Trailer Look ‚Outlander‘

Die deutsche Homepage von Diana Gabaldon
Die Serie ‚Outlander‘ bei Starz
Outlander bei Facebook

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien, TV-Serie abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Der erste kurze Trailer für ‚Outlander‘ (nach der Romanreihe von Diana Gabaldon) ist da

  1. Moxica schreibt:

    Autsch, ich sehe schon, der Film wird mir nicht gefallen. Ich habe mir die Personen komplett anders vorgestellt, vor allem Claire. Und Randall wurde in meiner Fantasie immer von Jason Isaacs verkörpert. Und was sollen denn das für rote Haare von Jamie sein? Die sehen ja total unecht aus. Gibt es nicht genug echte rothaarige Briten? Oh weh, oh weh. *Kopf schüttel*

    Gefällt mir

  2. utepirat schreibt:

    Ich habe diese Buchserie geliebt, warte immer noch drauf, dass es irgendwie weitergeht… Jason Isaacs habe ich zuerst in der „Patriot“ wahrgenommen und mir auch immer gut als Randall vorstellen können.
    Ich kenne da einen echten rothaairgen Briten, der ist aber zur Zeit als Pirat ebenfalls für Starz unterwegs. Trotzdem, hätte man ja mal berücksichtigen können 😦

    Gefällt mir

  3. Moxica schreibt:

    Genau, ich hatte Jason Isaacs auch aus „Der Patriot“ im Sinne. Leider ist er nun zu alt für die Rolle. 😦
    Welcher Pirat wäre denn für Jamie geeignet gewesen?
    Ich habe das Buch vor 20 Jahren einmal gelesen, doch möglicherweise sollte ich es jetzt mal wieder lesen. Vielleicht ist die Besetzung im Film doch nicht so daneben, aber in meiner Erinnerung sind die Leutz eben ganz anders, als das, was ich da im Trailer sehe.

    Gefällt mir

  4. utepirat schreibt:

    Pirat? Natürlich der TSchatz aus „Black Sails“ 🙂

    Gefällt mir

  5. Herba schreibt:

    Toby Stephens wäre für Jamie definitiv zu alt gewesen. Eigentlich schade, ich hätte ihn gerne mal im Schottenrock gesehen 🙂

    Gefällt mir

  6. utepirat schreibt:

    Da hast du leider recht… Aber wofür gibt´s photoshopping, und in grauer Vorzeit wurde doch jeder Hollywood-Star mit Weichzeichner auf jung getrimmt.
    Ich kann mich noch sehr gut an die Filme mit Errol Flynn als Pirat erinnern, z.B. „gegen alle Flaggen“ und div. andere, da war ich elf oder zwölf, als ich total verschossen in den Typen war (Robin Hood in Strumpfhosen lasse ich mal lieber aus 🙂 ) Dabei ist der Mann noch 16 Jahre älter als meine Oma…
    Ich habe jetzt wohl den thread verloren, gehört dann eher zu „Black Sails“
    Aber „Outlander“, wow… will sehen 🙂

    Gefällt mir

  7. Herba schreibt:

    Bißchen viel Aufwand, wenn man auch nen jungen Kerl casten kann 😉
    Oh, Erol Flynn fand ich auch toll

    Gefällt mir

  8. Moxica schreibt:

    Toby wäre nicht übel gewesen, aber wirklich leider auch schon zu alt. 😦
    Hilfe!!!!!!!!!!! Ich bin in einem Erol-Flynn-Fan-Blog gelandet!!! Neee, der ist mir zu cremig, lieber ein Kerl mich Ecken und Kanten. *g*
    Aber wenn die nen echten rothaarigen, hübschen, jungen Kerl gesucht hätten, hätten sie nur mal beim Rothaarigentag in Breda casten sollen. Da gab es Kerle, die hätte man als Jamie nehmen können. Und falls die Stimme nicht stimmt: synchronisieren ist sicherlich einfacher und kostengünstiger als den ganzen Film hindurch mit Weichzeichner auf jung trimmen.
    Aber mich fragt ja keiner……

    Gefällt mir

  9. Herba schreibt:

    Ja, ich muss mal über eine ‚Alte Hollywood Helden‘-Serie nachdenken :mrgreen:
    Ein Schotte mit holländischem Akzent wäre vielleicht auch nicht so gut gekommen 😉

    Gefällt mir

  10. Moxica schreibt:

    Du Witzbold! Zum Rothaarigentag kommen Rothaarige aus der ganzen Welt. Vor 2 Jahren hab ich mich z.B mit 2 Neuseeländerrinnen unterhalten. Würden NUR Rothaarige aus Holland kommen, wäre das Event bei weitem nicht so gut besucht. 😉

    Gefällt mir

  11. Herba schreibt:

    Auch ein Schotte mit neuseeländischem Akzent wäre nicht so gut 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s