Meine erste Lesung: Kerstin Gier liest aus „Silber – Das erste Buch der Träume“

Gestern war es so weit: Meine erste Lesung stand an, weil Cat mal wieder gut informiert war, die Karten besorgt hatte und sich dann auch noch als Chauffeur zur Verfügung stellte – danke nochmal dafür!

Kerstin Gier sollte aus Silber – Das erste Buch der Träume vorlesen und danach würde es auch noch eine Signierstunde geben.

Silber habe ich selbst noch nicht gelesen und auch noch nicht gekauft (ich warte wieder auf die Gesamtausgabe, wie bei der Edelstein-Trilogie), aber dafür kenne ich mittlerweile ja ihre Zeitreisestory rund um Gwen und Gideon und bin davon begeistert.
Dementsprechend neugierig war ich auf den Einblick, den wir durch die Lesung auf ‚Silber‘ bekommen würden.

Die Veranstaltung selbst fand leider nicht in der Buchhandlung, die das Ganze organisierte statt, sondern in einer Turnhalle. Das tat dem Ganzen allerdings meiner Meinung nach keinen Abbruch – die Stimmung war locker und die Halle gut gefüllt, als Frau Gier mit zwei Buchhändlerinnen die Bühne betrat und kurz vorgestellt wurde.

IMG_2658_bearb

 
 
 
 
Und dann ging es auch schon los. Locker und gut gelaunt las Kerstin Gier vor, erläuterte immer wieder die Handlung und zeigte Bilder, die die Geschichte illustrierten 😆
 
 
 
 
 

IMG_2660_bearb
Wir erfuhren unter anderem, dass es für den Buchtitel ‚Silber‘ keinen speziellen Grund gibt, außer vielleicht, dass ‚Silber‘ besser klingt als ‚Schröder‘, dass Kerstin Gier eine Autorin ist, die ihre Geschichte erstmal durchplant bevor sie sie zu Papier bringt,
dass sie keinerlei Mitspracherecht bei der Verfilmung zu Rubinrot hatte und dass sie angehenden Autoren empfiehlt, einfach viel zu schreiben, um sich zu verbessern und diszipliniert zu sein.
Ach ja und dass es Rasierspaß-Ken wirklich gibt 😆
 

IMG_2666_bearb

 
 
So verging die Zeit kurzweilig und wie im Flug und nachdem Cat für die Dritte im Bunde einen Edelstein-Papp-Hocker ergattert hatte und wir uns auch noch die mitgebrachten Bücher hatten signieren lassen (Kerstin Gier begrüßte Cat mit den Worten:
‚Dich kenn ich doch von Facebook!‘ :lol:) machten wir uns nach einer tollen Veranstaltung rundum zufrieden auf den Heimweg.
 
 

Ich möchte mich auf diesem Weg ganz herzlich bei der großartigen Kerstin Gier für den tollen Abend und bei den Mitarbeitern der Buchhandlung ‚Bücherinsel‚ für die Organisation bedanken!

Wer die Gelegenheit bekommt, Kerstin Gier live zu erleben, sollte diese unbedingt nutzen!!!
Weitere Termine finden sich hier und einen weiteren Erlebnisbericht der Lesung gibt es hier

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bücher abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu Meine erste Lesung: Kerstin Gier liest aus „Silber – Das erste Buch der Träume“

  1. nettebuecherkiste schreibt:

    Für mich stehen auf der Buchmesse auch die ersten Lesungen an 🙂 Zu Tanja Kinkel will ich auf jeden Fall.

    Liken

  2. Saskia schreibt:

    Wo fand das ganze denn statt? Und hast du nun die Edelstein-Triologie gelesen? Aber sei mal froh, dass ich nicht dabei war. *lol*

    Liken

  3. Herba schreibt:

    Das klingt gut, da wünsche ich Dir schonmal viel Spaß!
    Kerstin Gier ist übrigens auch auf der Buchmesse, am 12. Oktober 2013 um 15:30

    Liken

  4. Herba schreibt:

    Ja, hab ich. Es gibt hier auf dem Blog auch meinen Eindruck dazu…
    Wieso? Du wärst höchstens das ‚Problem‘ von Frau Gier gewesen und nicht meins 😉

    Liken

  5. nettebuecherkiste schreibt:

    Ah, danke für den Tipp! 🙂

    Liken

  6. Herba schreibt:

    Gerne!
    Ich bin gespannt, was Du nach der Buchmesse alles zu erzählen hast!

    Liken

  7. Saskia schreibt:

    Ups, echt? Oh damn…… ich hänge sowas von nach bei deinem Blog. Ich hoffe, ich komme nächste Woche mal dazu zu lesen, wie du die Bücher fandest. Momentan ist mein Terminplan soooo voll. Ach ja, Montag bin ich auch schon wieder in Frankfurt. 🙂

    Liken

  8. fleischfee schreibt:

    Oh, schön. Ich hatte auch überlegt hinzugehen aber ich muss erst arbeiten und dann wählen! :-/

    Liken

  9. Cat Crawfield schreibt:

    Das war echt deine erste Lesung?! Und du sagst nichts?! 😀

    Liken

  10. Bernd schreibt:

    Das hätte ich jetzt auch nicht gedacht 🙂

    Liken

  11. Herba schreibt:

    Jap, ganz echt. Ich fand sie gut.

    Liken

  12. Herba schreibt:

    Das ist schade, die Lesung hat wirklich Spaß gemacht

    Liken

  13. Herba schreibt:

    Hätte ich ne Durchsage per Hallenmikro machen sollen? 😉

    Liken

  14. Herba schreibt:

    Hallo Bernd,
    danke für Deinen Kommentar.
    Na ja, ich mag ja keine Hörbücher, von daher liegt auch zu einer Lesung zu gehen nicht so nah. Und ansonsten krieg ich sowas auch nicht unbedingt mit

    Liken

  15. fleischfee schreibt:

    Das glaub ich gern.

    Liken

  16. Tintenelfe schreibt:

    Ich habe die Gelegenheit in Braunschweig genutzt und fand die Lesunge sagenhaft. Kerstin Gier macht das so toll, dass man einfach nur gute Laune kriegen kann. 🙂

    Liebe Grüße
    die Tintenelfe

    Liken

  17. Herba schreibt:

    Das finde ich auch und mir hat wirklich imponiert, daß sie sich wirklich für jeden der ein Buch signiert haben wollte, Zeit genommen hat, auch zu vorgerückter Stunde noch.
    Dieses Durchaltevermögen hat nicht jeder…
    Liebe Grüße zurück
    Herba

    Liken

  18. Pingback: Kerstin Gier in Dieburg » Quicksilver Moon

  19. Bernd schreibt:

    Ich erfahre auch meistens zu spät von Lesungen,aber ab und zu schaffe ich es doch mal.

    Liken

  20. Herba schreibt:

    Wen hast Du dir denn schon angehört?

    Liken

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.