Das hält kein Jahr…!

Nat (Rose Byrne) ist hübsch, zielstrebig und erfolgreich in ihrem Job. Josh (Rafe Spall) ist ein wenig erfolgreicher Schriftsteller, der eher in den Tag hineinlebt.
Obwohl die Beiden so grundverschieden sind, funkt es direkt beim ersten Treffen und nach ein paar Monaten Beziehung folgt die Hochzeit, bei der sich Dreiviertel der Gäste denken: ‚Das hält kein Jahr!‘
Werden die beiden frisch Verheirateten Freunden und Verwandten beweisen, dass sie alle falsch lagen?

Ich bin auf ‚Das hält kein Jahr..!‚ vor allem durch Simon Baker aufmerksam geworden, den ich sehr sympathisch finde und einfach gerne sehe!
Und da es sich bei dem Film um eine englische Komödie handelt, war die Hemmschwelle den Film anschauen zu wollen noch geringer, auch wenn ich zugegebenermassen mit Rose Byrne (sie weckt den Drang in mir, ihr ein Carepaket nach Hollywood zu schicken) nicht so wahnsinnig viel anfangen kann.
Die Ausgangslage beginnt da, wo andere Filme das ‚The End‘ einblenden, nämlich nachdem sich ein verliebtes Paar dazu entschieden hat zu heiraten.
Ab da habe ich mich mit Nat und Josh durch ihre Ehe gequält und wie die Freunde und Familien der Beiden gehofft, dass es bald vorbei sein möge.
Die beiden Figuren sind irgendwie blass und nicht besonders liebenswert und man fragt sich die ganze Zeit, was diese beiden aneinander finden!
Simon Bakers Guy ist ein sympathischer Typ und war für mich einer der wenigen Lichtblicke in diesem Film.
Anna Faris spielt auch eine halbwegs symapthische Figur, allerdings war mir ihre Chloe irgendwie zu naiv-kindlich.
Die Witze waren recht skurril und nicht unbedingt mein Humor, wobei ich schon mehrfach schmunzeln konnte.
Zum Schluss war ich dann mehr als erleichtert, daß das Drama ein Ende hatte – sowohl für die Figuren als auch für mich – und bin froh, daß ich kein Geld für eine Kinokarte ausgegeben habe, sondern nur die DVD geliehen hatte.
Für mich ist ‚Das hält kein Jahr…!‘ ein Film, den ich sehr schnell vergessen werde, auch wenn Simon Baker gewohnt charmant agierte.

Der deutsche Trailer

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien, Spielfilm abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s