…und der Preis ist Dein Leben von C. M. Singer erscheint in neuem Gewand

Die Autorin C. M. Singer hat für ihren tollen Fantasyroman, der unter dem Titel ‚…und der Preis ist Dein Leben‘ erstveröffentlich wurde, beim Amrûn-Verlag eine neue Heimat gefunden.

cover2-211x300

Darum erscheint ihr Buch rund um Danny und Liz (meine Meinung zum Buch findet ihr hier) neu und zwar als Zweiteiler unter neuem Namen und mit neuem Design.

Der erste Teil namens Ghostbound erscheint in Kürze und kann beim Verlag als Taschenbuch vorbestellt werden und zwar hier

Wer lieber ein Hardcover in Händen halten will, kann auch das schon vorbestellen (hier) – als limitierte und signierte Ausgabe. Diese wird im Dezember erscheinen und wenn ihr mich fragt, ist das ein tolles Weihnachtsgeschenk!

Und wer lieber auf Englisch seine Lektüre genießt kann das nun auch tun und GHOSTBOUND – Love is Stronger than Death: 1 als Taschenbuch oder ebook erwerben – auch mit wunderschönem neuen Cover.

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Fantasy, Krimi, Liebesroman, Roman abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu …und der Preis ist Dein Leben von C. M. Singer erscheint in neuem Gewand

  1. buchstabentraeume schreibt:

    Oh wow, das Cover der englischen Ausgabe ist ja wunderschön! Dafür gefällt mir das Cover der Neuauflage des Buches in Deutsch nicht so gut. Da sind die Cover vom AAVAA Verlag irgendwie schöner. Aber danke auf jeden Fall für diesen Tipp!

    Wenn ich nicht ganz falsch liege, handelt es sich doch bei dieser Reihe um eine Trilogie, oder? Interessant, dass diese nun in zwei Bände zusammengefasst wird.

    Viele Grüße!

    Liken

  2. Herba schreibt:

    Gerne!

    Mir gefällt auch das englische am besten. Allerdings mag ich auch das neue deutsche. Das alte sieht zwar auf den Bildern gut aus, ist aber auf dem Buch letztendlich nicht gut gedruckt und etwas verschwommen.

    C.M. Singer hat die Geschichte als ein Buch konzipiert, mehrere Teile hat dann der verlag (aus wirtschaftlichen Gründen?) draus gemacht.
    Die Neuauflage wird übrigens auch drei Kurzgeschichten enthalten, die bis jetzt nur auf der Homepage der Autorin zu lesen waren

    Liken

  3. buchstabentraeume schreibt:

    Achso, na gut, das mindert dann den Eindruck natürlich erheblich, wenn der Druck des Covers verwaschen ist…

    Lesen möchte ich die Reihe auf jeden Fall, denn ich hab schon sooo viel Gutes darüber gehört. Aber im Original ist es doch auf Deutsch erschienen und wurde dann ins Englische übersetzt, oder? Normalerweise lese ich nämlich lieber die englischen Originale, aber hier müsste ich dann wohl doch eher die deutsche Ausgabe lesen.

    Ja, das hatte bestimmt rein wirtschaftliche Gründe, das Buch auf drei Teile aufzuteilen… Kennt man ja, dass Verlage das ganz gerne mal machen…

    Viele Grüße!

    Liken

  4. Herba schreibt:

    Ja, das Original ist deutsch und wurde ins Englische übersetzt

    Irgendwie schon und da Serien ja eh in sind…ich habe mir jedenfalls alle drei Teile zusammen gekauft und das war auch gut so, weil ich sie mehr oder weniger in einem Rutsch lesen ‚musste‘

    Liken

  5. Cat Crawfield schreibt:

    Es wird auch in der Neuauflage wieder eine Trilogie werden.
    „Ghostbound“ beinhaltet „Mächtiger als der Tod“ und „Ruf der anderen Seite“ (bei aavaa Band 1+2).
    „Soulbound“ wird „Dunkle Bestimmung“ + 3 Kurzgeschichten und eine in der aavaa-Ausgabe nicht enthaltene Szene beinhalten (bei aavaa Band 3).
    „Spellbound“ ist die Fortsetzung, an der die Autorin gerade arbeitet und soll die Geschichte von Danny und Liz zu Ende erzählen. Die Veröffentlichung ist für Frühjahr 2014 geplant.

    Liken

  6. C. M. Singer schreibt:

    Das freut mich sehr 🙂
    Wenn du gerne auf Englisch liest, kann ich dir die englische Version nur ans Herz legen. Sie wurde von einer Engländerin lektoriert und ist „very british“. So gesehen ist es eigentlich doch das Original, denn Danny, Liz und Co. reden genau so, wie sie sollen 😉
    Aber für welche Fassung du dich auch entscheidest – ich wünsche dir ganz viel Spaß damit!
    Viele Grüße
    Claudia

    Liken

  7. Herba schreibt:

    Ich freu mich schon wie wild auf Spellbound!!!! Wobei man ja sagen muss, daß die Geschichte, so wie sie bis jetzt veröffentlicht wurde, schon in sich abgeschlossen war.

    Liken

  8. buchstabentraeume schreibt:

    Vielen Dank für den Hinweis, Claudia. Das finde ich toll, dass die englische Fassung auch von einer Engländerin lektoriert wurde. Und wenn sogar du sagst, dass die englische Ausgabe eigentlich das Original ist, dann weiß ich wohl schon, welche Ausgabe ich lesen werde. 😉

    Liken

  9. silke lion schreibt:

    …ich habe gerade den dritten Band der Reihe bekommen-handsigniert, mit persönlicher Widmung-und habe mich gefreut wie ein Schneekönig.
    Natürlich habe ich mich persönlich bei der Autorin bedankt-und auch bei Dir möchte ich mich für den tollen Tipp bedanken.
    Liebe Grüße
    Silke

    Liken

  10. Herba schreibt:

    @Silke: Das freut mich sehr. Ich warte leider noch auf mein bestelltes Exemplar und bin ganz ungeduldig – warten ist nämlich nicht gerade einer meiner Stärken 😉

    Liken

  11. Pingback: Medienjournal: Media Monday #409 | Unkraut vergeht nicht….oder doch?

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.