Stille Gefahr von Shiloh Walker

Die zutiefst verstörte und mißtrauische Hope Carson besucht ihren besten Freund Law Reilly in Ash, arbeitet als seine Assistentin und versucht dort sich ein neues Leben aufzubauen, nachdem sie fast zwei Jahre auf der Flucht vor ihrem gewalttitigen Exehemann durchs Land gereist ist.
Hope fängt an sich wohl zu fühlen, doch dann geschieht ein weiterer Mord und Hope ist einer der Hauptverdächtigen.
Auch der Staatsanwalt Remy Jennings kann gegen die Ermittlungen nichts tun, aber er ist sich sicher, daß Hope unschuldig ist.
Wird ihm die junge Frau vertrauen, damit Remy ihre Unschuld beweisen kann?

Da alle Bände der Ash-Trilogie sehr eng zusammenhängen, enthält dieser Blogpost vermutlich Spoiler, also ACHTUNG Lesen auf eigene Gefahr! 😉

Alle wichtigen Figuren, die im ersten Teil der Reihe eingeführt wurden, spielen auch im zweiten Teil eine Rolle.
Die Haupthandlung konzentriert sich jedoch auf die Beziehungsgeschichte von Hope und Remy und läßt sogar die Rahmenhandlung des Serienkillers, der sein Unwesen treibt, in den Hintergrund treten.
Remy fand ich schon im ersten Teil recht sympathisch, was sich auch in diesem Band bestätigt hat.
Hope ist etwas anstrengend, aber sie hat natürlich auch wahnsinnig viel durchgemacht und bekommt von der Autorin im Lauf der Geschichte die Möglichkeit eine innere Stärke zu mobilisieren, die man ihr so nicht zugetraut hätte.
Schade fand ich etwas die Vernachlässigung der Serienmorde innerhalb der Handlung, das hatte ich so nicht erwartet, aber das Ende von ‚Stille Gefahr‘ war spannend und ist mit einem Cliffhanger ausgestattet, sodas man es kaum erwarten kann auch Band Drei der Reihe zu lesen, in dem sich hoffentlich alle offenen Erzählstränge zu einem guten Ende verstricken.
Ich denke wer ‚Blinde Wahrheit‘ mochte, wird auch ‚Stille Gefahr‘ gerne lesen!

Die Ash-Trilogie in chronologischer Reihenfolge:
Blinde Wahrheit
Stille Gefahr
Tödliche Nähe

Die englischsprachige Homepage von Shiloh Walker
Shiloh Walker bei Twitter

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Krimi abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.