Madagascar 3 – Flucht durch Europa

Alex der Löwe, Marty das Zebra, Melman die Giraffe und Gloria das Nilpferd leben nach wie vor in Afrika, doch sie vermissen ihr Zuhause.
Also machen sie sich auf nach Monaco, wo sie die Pinguine überreden wollen, sie ins heimische New York zurückzubringen.
In Europa treffen die Freunde auf einen abgehalfterten Wanderzirkus und flunkern den Tieren dort vor, dass sie auch Zirkustiere sind, nur um mitfahren zu können und werden von den Zirkustieren um Hilfe gebeten, weil der Zirkus vor dem Aus steht.
Und dann ist da noch die fiese Tierfängerin Chantel DuBois, die Alex, Marty, Melman und Gloria einkassieren will.
Wird es den Vier auch dieses Mal gelingen in Freiheit zu bleiben und außerdem den Zirkus zu retten?

Ich kann mich noch erinnern, wie gut ich vor Urzeiten den ersten Teil dieser Reihe fand. Nicht mehr erinnern kann ich mich allerdings, ob ich jemals den zweiten Teil gesehen habe.
Na ja, im Prinzip ist es auch vollkommen wurscht (ich wüßte es trotzdem gern 😉 ).
Um den dritten Teil zu verstehen braucht man kein Vorwissen aus Teil 1 und 2.
‚Madagascar 3‘ ist ein bunter Gute-Laune-Film, über vier durchgeknallte Tiere, über Freundschaft und Heimat.
Als besonders witzig habe ich ihn nicht empfunden und ich muss ihn sicher auch nicht ständig anschauen, aber für zwischendurch als Unterhaltung, die man zusammen mit Kindern genießen kann, ist er vollkommen okay.

Der deutsche Trailer

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien, Spielfilm abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s