Richard Armitage promotet die DVD/BluRay ‚The Hobbit‘ in England

Darum gab es gestern eine Fragestunde via Twitter.
Eine Mitschrift davon findet sich unter anderem bei RAnet.
Und ein Foto von Richard bei der Arbeit kann man hier anschauen – da sieht aber jemand hochkonzentriert aus giggle
Meinen Versuch einer deutschen Übersetzung findet ihr ganz am Ende dieses Posts nach dem Lorraine-Video.

Heute war Richard dann bei „Lorraine“ zu Gast und durfte ein bißchen plaudern.
Scheinbar hat er gerade wieder mit dem Züchten des Thorin-Bartes angefangen 🙂

 
 
 
Deutsche Übersetzung der Twitter-Fragestunde:

Würdest du lieber eine Ente in Pferdegröße bekämpfen oder eine Armee aus entengroßen Pferden?
Gegen eine pferdegroße Ente…

Wenn Du mit drei echten oder erfunden Personen essen gehen dürftest, welche wären das?
Richard III., John F. Kennedy und Ian McKellen

Beim Dreh welcher Szene warst Du am aufgeregtesten? Über welche Szene hast Du dir die meisten Gedanken gemacht?
Das war die Szene als Thorin bei Bilbo zu Hause ankommt, weil er da nicht in seinem Element ist, sich nicht wohl fühlt und seine Reise beginnt.

Magst Du die Musik von Depeche Mode? Welches Lied von ihnen paßt Deiner Meinung nach zu Thorin?
Ja, ich mag sie.
Master and Servant

Wohin würdest Du gerne einmal reisen?
Peru. Ich würde gern mal den Machu Picchu besteigen

Ich bastle gerade Hobbitfüße für einen Tolkienverrückten Neunjährigen. Irgendwelche Tipps worauf ich achten muss?
Man sollte eine Menge Puder benutzen wenn man sie anzieht, die Füße sollten viele Haare haben und wenn man sie anhat sollte man auf ebenem Untergrund bleiben und Treppenstufen meiden.

Was ist zur Zeit die Nummer Eins auf Deiner Bucket List?
Den Mount Everest besteigen.

Das ganze Make up und die Prothesen zu tragen muss hart sein. Welchen Teil davon magst Du am wenigsten?
Das Gesicht, weil es am unbequemsten ist, sticht und weil sich Schweiß darin sammeln.

Was ist Dein Lieblingsnachtisch?
Schokoladeneis

Was ist Dein Lebensrezept?
Schokoladeneis. Behandle andere so, wie Du gern behandelt werden möchtest. Und viel Schokoladeneis.

Was hat Dir an der Rolle des Thorin am meisten Spaß gemacht?
Ihn kämpfen zu lassen
Der Versuch seinen Wahnsinn zu rationalisieren

Welches Bier mögen die Zwerge am liebsten?
Zimmertemperiertes Ale

Wovor hast Du Angst?
Vor tiefem Wasser

Welche Eigenschaften magst Du besonders an Thorin und welche teilst du mit ihm?
Seine Vornehmheit und sein unbedingter Wille erfolgreich zu sein.
Wir teilen den Hang zu schlechter Laune und die Angst sich nicht genug zu kümmern (den letzten Halbsatz habe ich so interpretiert, bin aber nicht sicher, ob ich dabei richtig liege)

Liebe Fans, danke für die Unterstützung, macht weiter so und schaut euch die weiteren Filme an!

Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien, Schauspieler, Spielfilm abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Richard Armitage promotet die DVD/BluRay ‚The Hobbit‘ in England

  1. Banrigh schreibt:

    Vielen Dank, liebe Herba. Großartig gemacht.

    Liken

  2. Herba schreibt:

    Immer gerne, mir war heute morgen zwischendurch mal langweilig 😉

    Liken

  3. acklesgirl schreibt:

    Danke für die Übersetzung.
    Leider verstehe ich Twitter nicht. Ich hab zwar einen Account da, aber ich kann damit nichts anfangen. Schön das du das hier mal zusammengefaßt hast. In dem Video sieht Richard toll aus, nur seine Haare sind mir ein bisschen viel zu kurz.

    Liken

  4. Herba schreibt:

    Gerne.
    Twitter ist einfach eine gute Möglichkeit Infos schnell unters Volk zu bringen und sich auch mal nett mit Leuten zu unterhalten. Die Kunst ist halt sowas in 140 Zeichen zu quetschen und viel ist auch einfach nur Blabla 😉
    Das Zusammenfassen haben die Macher von RAnet besorgt, ich habs dann nur noch übersetzt – Ehre, wem Ehre gebührt 😉
    Mir sind die Haare auch etwas kurz, aber er muss sich wohl fühlen 😆

    Liken

  5. acklesgirl schreibt:

    Ich übersetzte viel mit dem Google Übersetzer und versuche dann einen sinn darein zu bringen. Der Google Übersetzter übersetzt meist so schrecklich, das ich es fast in englisch besser verstehe als in deutsch. Aber Interviews wie das da oben, da hab ich noch meine Probleme mit.
    Aber es geht schon besser als am Anfang.

    Liken

  6. Herba schreibt:

    Ach klar, das wird immer besser, man muss nur am Ball bleiben!

    Liken

  7. Moxica schreibt:

    Hihi, RA will nach Peru zu Machu Picchu? Ich war schon dort. Darf ich ihm ein paar hilfreiche Tipps geben?
    RA will mit einem König speisen? Ist ja lustig. Normalos wollen mit Promis speisen, Promis mit Königen und Könige? Mit Gott? *lach*

    Liken

  8. Herba schreibt:

    Ich hab nichts dagegen, kannst ihm ja mal schreiben 🙂

    Na ja, er wurde nach Richard III benannt, da kann man das Interesse vermutlich verstehen

    Liken

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.