Unterhaltung beim Arbeiten

Gestern war mein Arbeitspensum etwas eintönig und darum mußte Ablenkung her.
Dafür sorgte dann hervorragend eine Comedy-Version von Arthur Conan Doyles
The Hound of the Baskervilles‚, die am Samstag bei BBC 4 Radio ausgestrahlt wurde.
Die Peepolykus Theatre Company inszenierte das Stück live in Bristol und wurde dabei vom Radio aufgenommen und ich habe wirklich stellenweise herzhaft gelacht.
Diese Fun-Version ist herrlich skurriel.

Sherlock Holmes hat einen spanischen Akzent und kommt genauso wie Dr. Watson mitunter vollkommen verpeilt daher.
Außerdem ist Dr. Watson mehr auf Zack als man das sonst von ihm gewohnt ist. Trotzdem erntet Holmes die Früchte von Watsons Gedankenblitzen.
Dr. Mortimer ist weiblich, spielt aber eine noch kleinere Rolle als in der Originalversion.
Die Tatsache, daß die Barrymores den entflohenen Mörder mit Nahrung und Kleidung versorgen, bringt Lord Baskerville regelmäßig um seine Mahlzeiten (und um seine Hosen) und Stapleton klingt wie eine Mischung aus Gollum und Darth Vader 😆

Auch sehr gut gefallen hat mir, daß sich die Sprecher/Schauspieler selbst auf die Schippe genommen haben.
So reagiert zum Beispiel der Schauspieler, der Dr. Watson verkörpert leicht pikiert, als er entdeckt, daß er NICHT den Leadcharacter auf die Bühne bringt und Jason Thorpe scheitert am kanadischen Akzent, den er als Lord Baskerville eigentlich beherrschen sollte.

Das Livepublikum aus Bristol hat sich während dieser kurzweiligen 45 Minuten genauso amüsiert wie ich und spätestens wenn am Ende Lord Baskerville Cecile einen Antrag macht und Watson Holmes seine Liebe gesteht, bleibt entgültig kein Auge mehr trocken.

Hier kann man sich das Hörspiel noch bis zum 14.07. anhören.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, englisch, Hörspiele abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Unterhaltung beim Arbeiten

  1. Caledonia schreibt:

    *lol* Wie crazy ist das denn? Mal sehen, ob ich es schaffe mir das bis zum 14. anzhören. Kann man das Hörspiel evt. auch downloaden?

    Liken

  2. Herba schreibt:

    Ziemlich crazy, aber gut 🙂
    Soweit ich weiß, leider nicht.

    Liken

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.