Das ZDF zeigt ab heute (22.4.) neue Folgen von „Lewis – Der Oxford Krimi“

Lewis ist eine typisch englische Krimiserie, die in Oxford und Umgebung spielt, ohne viel Blut und Gewalt auskommt und eher auf klassische Ermittlungsarbeit setzt.
Sie ist ein Ableger der äußerst erfolgreichen Krimiserie „Inspector Morse“, in der der ehemalige Assistent von Inspector Morse, der mittlerweile selbst Inspector ist, ermittelt.
Detective Inspector Robert ‚Robbie‘ Lewis (Kevin Whately) ist ein hervorragender Ermittler, der nach dem Unfalltod seiner Frau mit Einsamkeit und Trauer zu kämpfen hat und dem sein Beruf und die sozialen Kontakte, die sich daraus ergeben, Halt geben.
Zu seinem Assistenten Detective Sergeant James Hathaway (Laurence Fox) hat er ein gutes Verhältnis und die beiden ergänzen sich bei der Arbeit sehr gut.
Hathaway wollte eigentlich Priester werden, hat in Cambridge studiert und kennt sich sehr gut in den akademischen Kreisen aus, was bei vielen Ermittlungen eine große Hilfe ist.
Unterstützt werden die beiden von der Gerichtsmedizinerin Dr. Laura Hobson (Clare Holman) und von ihrer Chefin Chief Superintendent Innocent (Rebecca Front).
Gaststars sind in dieser vierten Staffel, die das ZDF nun ausstrahlt unter anderem Nathaniel Parker, Alan Davies und Rupert Graves.

Ich mag diese unaufgeregte Serie total gern. Die beiden Ermittler sind einfach großartig und vor allem der Humor und der Sarkasmus, den DS Hathaway manchmal an den Tag legt, finde ich sehr erfrischend.
DI Lewis hat zwar einige Probleme aus der Vergangenheit, ist aber trotzdem kein extrem düsterer Ermittler, wie sie zur Zeit in sind.
Und obwohl ihm sein extrem intelligenter und gebildetee Assistent doch manchmal auf den Keks geht, behandelt er ihn doch gut und nicht wie einen Fußabtreter, was in anderen Serien so beliebt ist.
Wer typische englische Krimis mag, sollte bei Lewis unbedingt einschalten!

Lewis – der Oxford Krimi beim ZDF
Lewis im deutschen Fernsehen – Termine
Lewis bei PBS

Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien, TV-Serie abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.