Monday to Friday Man von Alice Peterson

Gilly ist 34 und wurde gerade zwei Wochen vor der Hochzeit von ihrem Verlobten verlassen. Da viele ihrer Freunde mittlerweile auf dem Land leben, möchte sie auch gern aufs Land ziehen, doch der Makler, den sie konsultiert, ist ein alter Bekannter, der findet, daß sie noch nicht reif fürs Landleben ist.
Er rät ihr dazu, einen Untermieter zu suchen, der allerdings nur von Montags bis Freitags bei ihr wohnt.
Gilly freundet sich mit diesem Gedanken an, registriert sich auf einer Vermitllungsseite und nach einigen wirklich gruseligen Vorstellungsgesprächen findet sie schließlich gut aussehenden Fernsehproduzenten Jack Bauer, der zu gut scheint um wahr zu sein.
Alle Freunde von Gilly, die ihn kennenlernen, mögen ihn, nur Guy, ein Bekannter aus ihrer Hundegruppe kann ihn nicht leiden und bohrt bei Gilly immer wieder nach, was Jack wohl vorhat und was er am Wochenende so treibt.
Wird Gilly am Ende herausfinden, was das Beste für sie ist?

Ich habe das Buch nach Lesen des Klappentexts und wegen des schönen Cover gekauft und hatte einen luftig leichten Frauenroman mit Herz und Witz erwartet.
Gilly ist eine großartige Hauptfigur, mit der man mitlachen und mitleiden kann. Dass sie Hundebesitzerin ist, macht sie mir gleich nochmal sympathischer und ihre Probleme sind mehr als menschlich.
Auch die anderen Figuren des Romans (die Besitzerin eines Antiquitätenladens uns Gillys Chefin, die Mitglieder der Hundegruppe, Gillys Vater, etc.) mochte ich auch sehr gerne.
Was den Roman zu etwas anderem werden ließ, als ich erwartet hatte, war die Nebenhandlung um Gillys Schwester. Ich möchte an dieser Stelle nicht weiter darauf eingehen, um nicht zu viel zu verraten, aber ich denke, ich kann sagen, daß mich das sehr bewegt hat.
Das Englisch ließ sich sehr gut verstehen und flüssig lesen.
Insgesamt ein schönes Buch fürs Herz, nur nicht ganz so lustig wie erwartet.

Die englische Homepage von Alice Peterson
Alice Peterson bei bastei Lübbe

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Englische Bücher, Liebesroman abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..